-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: 5V mit Akku + Spannungsregler

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    Graz (Österreich)
    Alter
    25
    Beiträge
    212

    5V mit Akku + Spannungsregler

    Anzeige

    Hi ich habe folgendes Problem ich will mit einem Akku stabile 5V zusammen bringen um einen Roboter zu betreiben und hab mir gedacht ich nehm einfach so einen 7,2 V Akku und häng nen Spannungsregler IC 7805 dran mit 2x 100nf Kondensatoren und bin glücklich ABER jetzt muss ich im www lesen dass der 2-3V für sich selbst braucht und somit komm ich nicht mehr auf meine 5V zumindest nicht mehr wenn der Akku beginnt schwächer zu werden. Ich hab bei Conrad so Low-Drop Regler gefunden aber die liefern nur 250 mA und ich weiß nicht ob das nicht zuwenig ist ? Und nun zu meinen eigentlichen Fragen : Welchen Spannungsregler IC kann ich nehmen der mir aus 7,2V 5V macht und mir trotzdem 500 mA ausspuckt ? Oder reichen 250 mA für ne durchschnittliche Roboterelektronik ? Wie viel mA fressen eure Roboter(ohne Motoren) ?
    mfg Daniel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Ich kenne den LM2940Z-5, Dropout ca. 400mV

    Es gibt auch Festspannungsregler mit noch klineren Dropouts, die sind aber zusehends schwerer zu verwenden (fangen an zu schwingen wenn man nicht tierisch aufpasst, etc.)

    EDIT:

    Wenn du dir den besorgst, dann beim Reichelt. Conrad verwendet bekanntlich Gold als Halbleitermaterial
    Disclaimer: none. Sue me.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    Graz (Österreich)
    Alter
    25
    Beiträge
    212
    Reichelt Mindestbestellwert nach Österreich 150€ da müsst ich mir schon einige von den Teilen besorgen aber zum glück hab ich ne oma ihn deutschland
    mfg Daniel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •