-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rechtecksignal unverzerrt durchschalten

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    32

    Rechtecksignal unverzerrt durchschalten

    Anzeige

    hallo an alle,
    ich habe eigentlich eine primitive Frage aber als nicht erfahrener Elektroniker komme ich richtig weiter.

    Unzwar habe ich ein RFID-Leser, der ein Rechtecksignal mit 125kHz ausgibt. Dieses Signal wird in einem Schwingkreis (Antenne) in eine überhöchte Sinusschwingung(Resonanz) umgewandelt. Meine Frage ist, wie ich dieses Rechecksignal unverzerrt mit einem Transistor(Typ?) durchschalten kann, um damit einen Multiplexer zu entwickeln (mehrere Transistoren werden das RS am gleichen Punkt abgreifen), der in verschiedenen Schwingkreisen das RS einspeist.

    Vielen Dank für Ideen
    amozi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Nimm Relais, sparst Dir viel Ärger mit Unwägbarkeiten. Selbst mit antiparallelen MOSFETs hast Du u.U. eine nicht mehr zu vernachlässigende Dämpfung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •