-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Problem mit Sockel

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    10

    Problem mit Sockel

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi, erstmal ihr hab ein super forum hat mir schon weitergeholfen.

    Ich hab bei meinem asuro den 28 sockel(den für den prozessor) falschrum eingelötet, jetzt is meine frage, kann ich einfach den prozessor falsch rum in den sockel reinstecken? Damit wäre es ja wieder richtigrum oder?

    ich bedanke mich für eure hilfe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Das dürfte gehen.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    10
    dankeschön für schnelle antwort

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.141
    Klar geht das - die Markierung auf dem Sockel ist lediglich dafür da, damit man z.B. beim Austauschen des ICs weiß, wie rum der Baustein rein soll.
    Du solltest in einem solchen Fall nur dann auch dran denken, dass der IC 'falschrum' rein muss...

    askazo

  5. #5
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    wichtig ist nur dass die markierung des ic zur markierung der platine zeigt. theoretisch würde der ic auch ohne sockel funktionieren. der ist nur dazu da, um ein verbrennen des prozessors beim löten zu verhindern und um das austauschen des prozessors zu ermöglichen.
    kleinschreibung ist cool!

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    10
    danke nochmal für eure hilfe super board

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •