-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: FET simulation mit Pspice

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    nähe Lübeck
    Beiträge
    42

    FET simulation mit Pspice

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich habe folgende Schaltung (siehe Anhang). Der FET ist ein P-Kanal, selbstsperrend. Das heisst doch, wenn ich am Gate 0V oder eine positve Spannung habe, muesste ich an Drain volle 5V (+Us) messen. Leider werden es nie mehr als 0.6-0.7V , egal welchen P-Kanal MOSFET ich nehme und welche Spannung ich am Gate hab, der MOSFET scheint nie komplett zu sperren. Mit N-Kanal ist alles kein Problem, die funktionieren in der Simulation so wie ich es erwarte. Mache ich jetzt einen Denkfehler oder ist die Simulation fuer den Ars..?

    gruss
    kristian
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fet_699.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo xkris!

    Wenn ich über FET's und MOSFET's gelernt habe, hat es (zum Glück) noch keine Simulationen gegeben. Deswegen kann ich nur das este Teil Deiner Frage beantworten: nein, Du machst keinen Denkfehler.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    390
    vertausch mal Drain und Source

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    nähe Lübeck
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von steg14
    vertausch mal Drain und Source
    ja, du hast recht. Bei P-channel mosfet muss der source anschluss vom potential höher liegen als drain, hab ich grad gelernt man lernt doch nie aus...

    auf jeden fall vielen dank für die hilfe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •