-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Codescheibe schnell zeichnen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2005
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    101

    Codescheibe schnell zeichnen?

    Anzeige

    Hi

    Hat vielleicht einer von euch einen Tip mit welchem Programm ich am schnellsten eine ordentliche Codescheibe für Gabellichtschranken zeichnen kann. Also zum ausdrucken auf Folie dann.

    Hab hier garade Solid Edge 2D installiert. Aber irgendwie bekomme ich es mit dem Prog. nicht gebacken.

    Gruss

    Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    neues blatt öffnen zwei konzentrische kreise zeichnen, eine linie vom mittelpunkt waagrecht zu rechten rand, eine zweite mit 360°/teilung ebenfalls vom mittelpunkt bis zum rand. danach mittels des rasters (schwarzer raster auf schwarzem grund) das entstehende teil ausfüllen.
    überstehende linien trimmen, kreismuster auswählen mustern mit teilung/2 mittelpunkt einzeichnen, speichern fertig:
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.373
    In EXCEL oder Word hatten wir es auch schon einmal:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...?p=11214#11214
    Manfred

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2005
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    101
    Hi

    Soweit mal danke... Werds nochmal mit Solid Edge versuchen - optimal wäre es wenn man verschiedene Codescheiben hätte mit unterschiedlicher Unterteilung (4 - 8 - 16 - 32 ....). Wenn man dann noch die Größe der einzelnen Scheibe verändern könnte ohne alles nochmal zeichnen zu müssen... Das wär schon was... Mach mich mal an die
    Arbeit.

    Die Datei konnte ich leider nicht öffnen da keine Vollversion

    Das mit dem Exel ist auch Ok. Häts nur gern noch ein bischen genauer.

    Gruss

    Martin

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2005
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    101
    Nochmal kurz

    user529 Wie meinst das mit der 360° /teilung?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    23
    Hallo Leute,
    vielleicht ist ja auch die Postscript-Version eine Alternative.
    Im Script kann man die Scheibe sehr einfach beliebig anpassen.

    MfG
    Nico
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2005
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    101
    Hi

    Also das mit dem Postscript find ich auch ganz gut ... Mit welchem Editor öffnet man denn so ein Script am besten?

    Mit Solid Edge hab ichs jetzt auch hinbekommen. Hab nur das Problem das sich die Schwarz gefüllten Flächen bei einer Größenänderung nicht anpassen.

    Gruss

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    231
    versuch mal gsview

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    23
    Hallihallo

    Als Editor nehme ich einen normalen Texteditor.

    Anschauen kann man sich das Ergebnis dann z.B. mit gv, gnome-gv, kghostview oder mit dem von bad-joker schon erwähnten gsview.

    MfG
    Nico

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2005
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    101
    Hi

    So habs rausgefunden wie das mit Solid Edge geht. Man muss halt nur wissen wie.

    Perfekt da ist so ne Codescheibe in ner halben Minute fertig...

    THX

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •