-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Floh-Falle/ -Killer =)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474

    Floh-Falle/ -Killer =)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi ihr \/

    Das ist jetzt kein Witz, das ist ne ernste Sache.
    Aus dem Fell unserer Katze springen immer wieder mal dicke schwarze Flöhe raus und irgendwie immer auf mich.
    Meist krieg ich die.

    Es gibt ja alle möglichen Mittel und Chemikalien, um Flöhe tot zu kriegen bzw. auszurotten, sehe ich aber nicht unbedingt als positiv an, schon im Interesse unserer Katze.

    Was fällt euch dazu ein, Flöhe mit einer Maschine (automatisiert, Sensoren, ecta.) zu fangen/ beseitigen?

    Andreas
    * Da geht noch was *

  2. #2
    Ein Flohband sollte doch für die Katze unschädlich sein, oder ?
    Unsere hat das zumindest schon ein paar Jahre eines.

    (gibts imho auch Zecken - Floh kombiniert)

    Ansonsten die Katze rasieren ?

    mfG
    Tippo

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Zitat Zitat von tippo
    Ein Flohband sollte doch für die Katze unschädlich sein, oder ?
    Unsere hat das zumindest schon ein paar Jahre eines.

    (gibts imho auch Zecken - Floh kombiniert)

    Ansonsten die Katze rasieren ?

    mfG
    Tippo
    Flohband hat sie, hatten sie auch schon eingepudert, ist aber nicht empfehlenswert.
    Katze rasieren?

    Die Flöhe sitzen ja auch im Teppisch \/
    * Da geht noch was *

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2006
    Alter
    24
    Beiträge
    138
    Lassen sich die Viecher irgendwie locken?
    Gegen Sruchtfliegen hilft ja irgend so eine Kombination aus Saft, Spülmittel, Essis und Wasser, oder wie war das?
    Vielleicht gibt's so was ja auch für Flöhe.

    Aah, Google hat die Antwort: In eine Schüssel mit Wasser Spülmittel und Öl geben. In Die Mitte muss man noch eine Kerze stellen. Die Flöhe sollen vom Licht der Kerze angelockt werden, springen in die Schüssel, werden vom Öl festgehalten und vom Spülmittel getötet.
    Das könnte man doch auch elektrisch machen!

    [edit]oder du baust dir eine hochkomplizierte Objekterkennung: Sobald sich auf dem Weiß angemalten Boden was kleines schwarzes bewegt, schießt das Ding mit Feuerwerksraketen und Chinaböllern, die noch von Sylvester übrig geblieben sind danach!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Zitat Zitat von dieta
    Lassen sich die Viecher irgendwie locken?
    Gegen Sruchtfliegen hilft ja irgend so eine Kombination aus Saft, Spülmittel, Essis und Wasser, oder wie war das?
    Vielleicht gibt's so was ja auch für Flöhe.

    Aah, Google hat die Antwort: In eine Schüssel mit Wasser Spülmittel und Öl geben. In Die Mitte muss man noch eine Kerze stellen. Die Flöhe sollen vom Licht der Kerze angelockt werden, springen in die Schüssel, werden vom Öl festgehalten und vom Spülmittel getötet.
    Das könnte man doch auch elektrisch machen!
    Das ja was, hab ich noch nicht gehört, muss ich glatt ausprobieren, wird sicher ne Herausforderung, dieKatze davon fernzuhalten

    Hmmm... elektrisch... da bräuchte man wohl zwei Pole, zwischen die sich der Floh setzt
    * Da geht noch was *

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2004
    Ort
    Bürstadt
    Alter
    30
    Beiträge
    383
    Ich glaube er meinte mit Elektrisch, anstatt die Kerze ne Glühbirne oder LEDs?

    MfG
    Ringo
    Nobody is Perfect
    Visit www.ringo.roboterbastler.de last update: 23.05.2009

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Zitat Zitat von Ringo
    Ich glaube er meinte mit Elektrisch, anstatt die Kerze ne Glühbirne oder LEDs?

    MfG
    Ringo
    Achso
    Kann mir das garnicht vorstellen, dann müsste ja in der gesammten Umgebung das Licht aus sein.
    Ich vermute, dass die Flöhe von der Wärme der Flamme angezogen werden
    * Da geht noch was *

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    25
    Beiträge
    824
    Hallo

    Probiere es mal mit "Stronghold", wir verwende das bei unserer Katze und haben keine Probleme.

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Was ist das fürn Zeug/ Mittel/ Apparat?
    * Da geht noch was *

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Zitat Zitat von copious
    wird sicher ne Herausforderung, dieKatze davon fernzuhalten
    Hät eine Katze sich nicht von Feuer fern, oder sind die zu neugierig?
    Andere Tiere mögen Feuer ja nicht.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •