-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zwei Display am ATMega32

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467

    Zwei Display am ATMega32

    Anzeige

    Hallo,
    da der Display an meiner Fernbedienung nichtmehr ausreicht will ich jetzt am selben µC einen zweiten Dispay anschließen.
    Ist das Hardwaremäßig machbar, wenn ja, wie muss ich dem ATMega im Programm mitteilen, dass ich zwei Displays habe?

    Freue mich auf jede Antwort!!

    jon

    P.S.:Wenn noch Infos fehlen, fragt mich!!
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Biberach
    Alter
    27
    Beiträge
    485
    Hi,
    ich habe ein Wintek LCD von pollin und das wird auch angesteuert also ob es zwei DIsplays wären. Du musst die 4 Datenleitungen von beiden Displays zu den gleichen Eingängen vom AVR führen. Also z.B.: Display1.D1, Display2.D1 -> PC0 ; Display1.D2, Display2.D2 -> PC1, und so weiter. Nur die Enable Leitungen werden nicht so angeschlossen (Display1.Enable -> PC4, Diplay2.Enable -> PC5 zum Beispiel).

    Im Programm kannst du es so konfigurieren:
    Code:
    Config Lcdpin = Pin , E = Portc.1 , E2 = Portc.2 , Rs = Portc.0 , Db4 = Portd.7 , Db5 = Portb.0 , Db6 = Portb.2 , Db7 = Portd.4
    Wenn du nun Display 1 initialisieren willst musst du die ___lcdno (vorher als byte deklarieren) auf 0 setzen. Damit greifst du auf dein erstes Display zu. Zum Beispiel:
    Code:
    ___lcdno = 0 
    Initlcd
    Cls
    
    ___lcdno = 1
    initlcd
    Cls
    Wenn du etwas ausgeben willst musst du immer erst auswählen auf welchem Display du es ausgeben willst. Zum Beispiel:
    Code:
    ___lcdno = 1
    Locate 1,1
    Lcd "Hallo"
    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo Jon!

    Vielleicht kann ich Dir mit diesem Beitrag ein bischen helfen ?

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=22749

    MfG

    Edit: ich kann leider nicht so schnell schreiben.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    @coCo,
    vielen Dank. Das werde ich mal ausprobieren. Nur muss ich erstmal Die Hardware auf meinem Board löten. Ich hätte mir das irgendwie komplizierter vorgestellt.

    @PICture,
    ganz verstehe ich zwar nicht, was du in deinem anderen Beitrag geschrieben hast, aber trotzdem vielen Danke für deine Mühe!

    jon

    P.S.:
    Ich habe nur ein Display mit 4*20 Zeichen und ein mit 2*16 Zeichen.
    Wie muss ich dass dann bei der Initialisierung oben im Prog machen?
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Biberach
    Alter
    27
    Beiträge
    485
    Ich bin mir nicht sicher, aber versuchs mal so:
    Code:
    ___lcdno = 0
    Config Lcd = 4*20
    
    ___lcdno = 1
    Config Lcd = 2*16
    Keine Ahnung ob das klappt. Ansonsten einfach als 4*20 initialisieren und beim 2*16 display musst du halt mit Locate arbeiten, damit er nicht über das Ende hinaus rausschreibt.

    MfG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Gut. Dann werde ich das erstmal so probieren. Wenn ich probleme dabei habe melde ich mich.

    Vielen Dank!!

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •