-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kommunikation zwischen AVR und HyperTerminal

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    6

    Kommunikation zwischen AVR und HyperTerminal

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Versuche von einem ATMEGA8 über einen MySmartUSB Daten an die HyperTerminalprivateEdition zu senden
    UBRRL=207;
    UCSRB=0b00011000;
    UCSRC=0b10000110;
    while(1) UDR=0b01010101;

    Die Baudrate habe ich eingestellt (habe Taktfrequenz der Chips beachtet)
    Habe allerdings keinen Quarz verwendet - nur internen Oszi
    Beim MySarmtUSB geh ich auf Kanal 7 und 8 auf der rechten Seite(RxD TxD) und schalte sogar noch extra in den Datenmodus des Bausteins um.
    Aber ich empfange keinerlei Daten am Terminal.

    Ist der interne Oszi zu ungenau für assynchrone Datenübertragung?
    Hat jemand eine Idee wo mögliche Fehlerursachen liegen könnten?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    127
    hallo,
    der interne oszi ist in der regel ohne kalibrierung zu ungenau, es sollte aber wenigesten datensalat ankommen, wenn du nur rx und tx verwendest must du im hyperterminal bei handshake "ohne" eintragen, ist glaube standartmäßig auf xon-xoff oder so. zur not nimm doch das controlcenter aus dem workpad. wenn du pin 7 und 8 an der rechten pinleiste nimmst musst du auf datenmodus schalten (DIP2 ON, 3/4 OFF), das ist korrekt.

    cu bt

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    6
    Danke für die Antwort!
    Gesundes Neues Jahr noch.
    Der Fehler lag in der technischen Beschreibung des MySmartUSB - die Grafik zu Datenmodus ist Falsch - der Text ist richtig.

    Kann ich auch ohne den Datenmodus zu erzwingen kommunizieren?
    Ich müsste mit einer Einstellung programmieren und kommunizieren können!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    127
    Hallo,

    so ohne weiteres wird das nicht gehen denn du würdest ohne umschalten mit dem mega8 auf dem mysmartUSB kommunizieren statt mit dem controller auf dem board. was du machen könnest ist deiner kommunikation das pilotsequenz zum soft-umschalten auf den datenmodus voranstellen

    cu BT

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •