-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: AVR studio Problem Error 87

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2004
    Ort
    Bürstadt
    Alter
    30
    Beiträge
    383

    AVR studio Problem Error 87

    Anzeige

    Hallo

    Seit ein paar Tagen programmiere ich meine Robby von Bascom um in C (GCC). Jetzt bekomm ich andauernd diese "Fehlermeldung" im Grunde steht ja Succeed aber die .hex datei ist die Gleiche wie vorher?

    Build started 27.12.2006 at 19:27:17
    avr-gcc.exe -I"C:\WinAVR\avr\include" -mmcu=atmega16 -Wall -gdwarf-2 -DF_CPU=16000000UL -O0 -MD -MP -MT R-1New.o -MF dep/R-1New.o.d -c ../R-1New.c
    process_begin: CreateProcess(C:\WinAVR\utils\bin\sh.exe, C:/WinAVR/utils/bin/sh.exe -c "avr-gcc.exe -I\"C:\WinAVR\avr\include\" -mmcu=atmega16 -Wall -gdwarf-2 -DF_CPU=16000000UL -O0 -MD -MP -MT R-1New.o -MF dep/R-1New.o.d -c ../R-1New.c", ...) failed.
    make (e=87): Falscher Parameter.
    make: *** [R-1New.o] Error 87
    Build succeeded with 0 Warnings...

    ich kapiers nicht so ganz? Kann einer helfen? Hab im Grunde nichts am Code verändert!

    MfG
    Ringo
    Nobody is Perfect
    Visit www.ringo.roboterbastler.de last update: 23.05.2009

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    -I\"C:\WinAVR\avr\include\" sieht seltsam aus... avr-gcc sollte diesen Standard-Pfad von alleine kennen (falls c:\WinAVR das Installationsverzeichnis ist)! Lass die Option mal weg.

    Falls du ihn dennoch selber angeben willst, dann so:
    -IC:/WinAVR/avr/include
    Disclaimer: none. Sue me.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2004
    Ort
    Bürstadt
    Alter
    30
    Beiträge
    383
    Hey!

    Daran lags es funktioniert wieder! Danke!

    also die .hex ist wieder frisch!
    Trotzdem steht da noch:

    make (e=87): Falscher Parameter.
    make: *** [R-1New.eep] Error 87

    um was gehts da?
    danke @SprinterSB!
    Nobody is Perfect
    Visit www.ringo.roboterbastler.de last update: 23.05.2009

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Sieht immer noch seltsam aus

    R-1New.o ist die Ausgabedatei, sollte also als Argument zu -o da stehen und nicht alleine (so wird avr-gcc es dazulinken wollen, und da nicht gelinkt wird (-c) es ignorieren). Also:

    -o R-1New.o

    Zudem: -O0 ist nur in ausgewählten Spezialfällen ratsam. Nimm -Os und du wirst einen erstaunlichen hex-Schrumpf beobachten!

    Wird die fehlerhafte Anweisung nicht ausgedruckt? Könne ein Fehler beim Aufruf der binutils (avr-objcopy oder so) sein, beim Versuch ne EEPROM-Datei zu bauen (*.eep).
    Disclaimer: none. Sue me.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2004
    Ort
    Bürstadt
    Alter
    30
    Beiträge
    383
    hier mal alles was jetzt kommt.

    Build started 27.12.2006 at 20:26:16
    avr-objcopy -j .eeprom --set-section-flags=.eeprom="alloc,load" --change-section-lma .eeprom=0 -O ihex R-1New.elf R-1New.eep
    process_begin: CreateProcess(C:\WinAVR\utils\bin\sh.exe, C:/WinAVR/utils/bin/sh.exe -c "avr-objcopy -j .eeprom --set-section-flags=.eeprom=\"alloc,load\" --change-section-lma .eeprom=0 -O ihex R-1New.elf R-1New.eep", ...) failed.
    make (e=87): Falscher Parameter.
    make: *** [R-1New.eep] Error 87
    Build succeeded with 0 Warnings...



    Danke für den Tip mit -Os.. hab mich schon gewundert!


    MfG
    Ringo
    Nobody is Perfect
    Visit www.ringo.roboterbastler.de last update: 23.05.2009

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Ich weiß nicht wie man die " escapen muss oder ob überhaupt. Es sollte aber auch ohne --set-section-flags gehen, tut's zumindest bei mir. Oder mal ohne " versuchen.
    Disclaimer: none. Sue me.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •