-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Beispiel zur Steuerung und Datenaustausch via Com-Kabel

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1

    Beispiel zur Steuerung und Datenaustausch via Com-Kabel

    Anzeige

    So da es hier sehr oft schon gefragt wurde habe ich ein kleines Beispielprogramm gecodet!

    Kopiert einfach das ganze so wie es ist in euren CCRP5 Editor (neues Dokument)

    Überträgt es zu eurem Robby RP5 (ACHTUNG KABEL NICHT AUSSTECKEN)
    Startet ein Terminalprogramm (getestet mit dem GRATIS Terminalprogramm G-A-System download: http://www.freeware.de/software/down...load_5648.html)

    Drückt nun auf Start von Robby. Kurz darauf müsste in eurem Terminalprogramm das erscheinen:

    READY
    ///MENUE\\\"
    [1] FOR MOVEMENT
    [2] FOR SYSSTATE
    [3] FOR MISC
    [4] FOR EXIT

    nun wählt ihr eines der Menüpunkte aus (einfach im Terminalprogramm z.b. 1 fürs Bewegen drücken und mit ENTER bestätigen)

    so Funktioniert das ganze!

    Aja und hier die Einstellungen für das Terminalprogramm:
    klickt rechts auf "Schnittstelle" und stellt folgendes ein:

    Schnittstelle: <-dort wo Robby angeschlossen ist also z.b. COM1
    Baudrate: stellt ihr auf 9600
    Parameter: stellt ihr auf n,8,1
    Endzeichen: auf Automatisch
    Protokoll: KEIN PROTOKOLL (sehr wichtig)

    den Rest könnt ihr lassen wie es ist!

    Ich würde mich riesig über Kommentare freuen!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.09.2007
    Alter
    23
    Beiträge
    15
    Hallo, oratus sum
    Hab dein Programm ausprobiert find es klasse!!
    Aber das problem ist halt das Kabel zum Robby!
    So kann mann immer nur so en Meter weit fahren!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Naja du musst halt das Kabel durch ein Funkmodul (z.b. ER400TRS ) ersetzen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601
    hi oratus sum,

    wollte dein programm auch testen, hab mir also das terminalprogramm heruntergeladen. wenn ich nun in den einstellungen die com1 schnittstelle auswählen will, kommt immer die meldung "Schnittstelle COM1 konnte nicht geöffnet werden". Ich habe nur die eine com Schnittstelle und im ccbasic editor ist ja auch die com 1 festgelegt, und dort funktioniert alles

    lg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601
    alles klar, habs hingekriegt, war nur ein neustart notwendig *schäm*

    super programm, respekt!

    lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •