-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Ebay Display

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099

    Ebay Display

    Anzeige

    hallo leute,

    habe mal ne frage bezüglich
    Der Link des display ist der Controller Commountreiber KS0107B Segmenttreiber KS0108B Bascom Tauglich oder müsste ich alles so proggen??



    frohe weihnachten


    gruß
    patrick

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Die Seite kann nicht gefunden werden

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2004
    Alter
    36
    Beiträge
    170

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.09.2006
    Ort
    Kempen / Ndrh.
    Alter
    54
    Beiträge
    60
    Er meint wohl den Artikel 200061383012 bei www.ebay.de

    Gruß, Andreas

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    Entschuldigung genau den link meinte ich. weiß das jemand??
    Ich meine von der Pinbelegung her wird das klappen, aber Software
    seitig weiß ich das leider nicht.


    gruß
    patrick

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    QTH: JO43BC
    Alter
    49
    Beiträge
    112
    Nun kann ich ja antworten, nachdem ich zwei davon ersteigert habe. :)

    Ja, sie sind voll kompatibel zu Bascom. Ich arbeite gerade an einem kleinen GPS-Projekt. Ich hatte ein Display von Pollin dieser Art, aber das ist nach wenigen Stunden abgenippelt. Ein paar Spalten fielen komplett aus.

    Mit

    Config Graphlcd = 128 * 64sed , Dataport = Portf , Controlport = Portc , Ce = 1 , Ce2 = 0 , Cd = 4 , Rd = 3 , Reset = 2 , Enable = 5

    wird das Display beispielsweise initialisiert. Damit lassen sich schonmal die Grafikroutinen nutzen.
    Fuer die Textausgabe muss man allerdings noch einen Font einbinden. Dieser laesst sich im integrierten Font-Editor von Bascom sehr schnell erstellen. So wuerde das prinzipiell aussehen:


    .
    .
    .
    Cls
    Setfont 6x8font

    Do
    nop
    Loop

    End
    $include "6x8font.font"





    Mit freundlichen Gruessen
    Digitali

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    ok cool vielen danke für die Antwort muss mal schauen wann wieder welche online kommen bei ebay



    Mit freundlichen Grüßen
    patrick

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    QTH: JO43BC
    Alter
    49
    Beiträge
    112
    Oh, fast vergessen:
    Die $lib "glcdKS108.lib" muss zu Beginn natuerlich auch mit eingebunden werden. Sonst wird das nichts. :)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    hallo,

    gibst die lib dabei oder muss man die sich kaufen??

    irgendwie könnte ich mich jetzt ärgern das ich keins bekommen habe


    Mit freundlich Grüßen
    Patrick

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    QTH: JO43BC
    Alter
    49
    Beiträge
    112
    Die ist im Bascom enthalten. Einfach mal ins Lib-Verzeichnis schauen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •