-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: billige Funkverbindung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794

    billige Funkverbindung

    Anzeige

    Hi,

    um die Daten unseres Rennautos während der Fahrt auszulesen, wäre es schön, wenn wir eine Funkverbindung zwischen Rennauto (mit AVR) und Notebook herstellen könnten.

    Gängige Funkmodule (robotikhardware) kosten aber immer ~100€ wenn ich das System richtig verstanden habe...

    Gibt es da für (Indoor) Entfernungen von max. 25metern billigere Alternativen, wenn nicht immer Sichtkontakt vorhanden ist?

    Gruß, CowZ
    PS: Verzeiht mir meine ganzen Fragen in letzter Zeit, ohne dass ihr Ergebnisse seht, aber das Projekt ist noch in der Planungsphase und atm klären wir die Kosten :P

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    28
    Beiträge
    718
    Interessiert mich auch, LCD geht ja jetzt *fg*
    Denker aber mal das es da nichts gibt, IR ist günstig, aber brauchst halt Sichtkontakt und die Reichweite ist auch nur gering.
    ich versuche grad eine Schaltung mit dem TSOP1136 aufzubauen,
    aber vorerst will ich nur per IR Fernsteuerung (Sterioanlage?) etwas am uC ein/ausschalten können, Datenübertragung dürfte schwerer sein.

    Mfg
    Lenox

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    Sichtkontakt ist leider nicht immer vorhanden (Säulen im Raum und Brücke). IR schließe ich also aus.

    Gruß, CowZ

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    28
    Beiträge
    718
    mal so ein Einfall, kein Arnung ob man damit was anfangen kann, aber vllt RC Funk? Wenn es geht dürfte man günstig wegkommen, und Sichtkontakt brauchste nicht unbedingt

    Mfg
    Lenox

  5. #5
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Wie wär's mit den billig Funkmodulen von Conrad? Wenn man die richtig ansteuert (un das soll ja eine Kunst für sich sein) können die bestimmt 25m überbrücken.
    Ansonsten bedient man sich der Korrelation...da gehn die anscheinend auch 1,6km ohne Sichtkontakt (bei mikrocontroller.net gelesen). Wie das funktioniert weiß ich nicht, ist aber anscheinend nicht mehr mit nem einfachen Mega mehr zu machen.

    MfG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    @RC-Funk: Hab jetzt öfters im Internet gelesen, dass das wohl nicht so gut funktionieren würde...

    @Conrad-Module:
    Gerade das Set für 15€ ist verlockend :P Hat schonmal jemand was damit auf die Beine gestellt?

    Gruß, CowZ

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    bei Stuttgart
    Alter
    35
    Beiträge
    760
    hi,
    nimm doch bluetooth.
    mfg jeffrey

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    ja, das wäre auch ne Möglichkeit. Gibt es da was in der Preisspanne bei der Entfernung? Das Set für ~18€ bei Pollin reicht nur 10m...

    Gruß, CowZ

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    28
    Beiträge
    718
    100m in alle Richtungen kannst damit glaub ich vergessen

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Alles, was ich erreichen möchte ist eine einigermaßen schnelle Funkverbindung, die 20 - 30m reicht.

    Gruß, CowZ

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •