-         

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 142

Thema: Hat ein Roboter einen Willen?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    8

    Hat ein Roboter einen Willen?

    Anzeige

    Da ich mich für Robotik interessiere, würde ich gerne mal eine grundsätzliche Frage stellen - aber ich weiss nicht, ob dies hier der richtige Ort ist:
    Kann man einen Willen programmieren? Ist nicht auch der Wille eines Menschen durch seine Gene, Erziehung, Umwelt beeinflusst?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    133
    Definitiv -> Nein!

    Nicht mal dann,wenn ihm eine sich selbst weiter entwickelnde "intelligenz" programmiert wurde.

    Man kann eine maschine so programmieren,daß es für jemanden der keine ahnung von sowas hat, den anschein hat sie hätte einen eigenen willen, aber im endeffekt ist alles was diese maschine tut, auf ein vorgegebenes programm zurückzuführen.

    Keine aktion einer maschine wird ausgeführt weil sie das möchte,sondern weil es im programm so vorgegeben ist.
    Wenn die maschine etwas tut was nicht programmiert wurde,dann ist dies auf einen fehler im programm oder hardware zurückzuführen.
    Eine Maschine zu bauen,die einen eigenen willen / bewußtsein (ich denke,also bin ich) besitzt / entwickelt, würde bedeuten eine neue lebensform entwickelt zu haben.
    Wenn zum beispiel dein PC einen eigenen willen hätte,müßtest du jederzeit damit rechnen daß du zeitweise nicht damit arbeiten kannst weil dieser grad keine lust dazu hat.
    Das sind halt alles rein logische abläufe die vom entwickler vorgegeben sind,welche die maschine ohne anweisung nicht von sich aus ändern kann.

    MfG,
    Mr.G.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    34
    Beiträge
    1.780
    Naja, du kannst einen Roboter z.B. so programmieren, daß er vorzugsweise in irgendwelchen dunklen Ecken rumfährt und das Licht meidet. Aber das tut er ja dann auch nur weil du es so programmiert hast, und nicht weil er es will.

    Ich behaupte: Willen setzt ein Bewusstsein voraus, und das kannst du nicht programmieren.


    Du kannst allerdings versuchen einen Roboter so zu programmieren, daß sein Verhalten unvorhersehbar ist. Einen eigenen Willen hat er dann zwar trotzdem noch nicht, aber für den Betrachter scheint es so als ob.
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    133
    Vielleicht interessiert dich was Wiki dazu sagt:

    http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BC...he_Intelligenz

    MfG
    Mr.G.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    93
    Ich würde die Frage einfach mal mit ja beantworten.
    Egal was man unter Willen verstehen mag, es ist schlicht und ergreifend das Ergebnis einer periodisch aufgerufenen Rechenfunktion deren Ergebnisse in die erneuten Berechnung einfließen. Ab welchem Komplexitätsgrad kann denn nun von einem Willen gesprochen werden? Dazu gibt es wahrscheinlich so viele Meinungen wie Menschen.
    viele Grüße
    Gast1234

    fressen und gefressen werden

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Ein Roboter hat meiner Meinung nach auch keinen willen...das ganze würde nur gehen wenn sich ein roboter selber aus sich selbst programme fragt und das würde man ja auch programmieren, also wäre es ja der Willen der Programmierer das der Bot das und das tut und nicht des Roboters...

    So was wie Willen werden Bot's sicher nicht in nächster Zeit kriegen weil es einfach für unsere jetzige Welt nicht vorstellbar ist wie man so etwas machen sollte...

    Mfg.Attila Földes
    Error is your friend!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2004
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    36
    Beiträge
    186
    Hi,
    obwohl mir scheint es manchmal so als hätten sowohl mein PC als auch mein Bot einen eigenen Willen, bzw. relativ häufig keine Lust meinen Anweisungen zu folgen!
    Aber am Ende stellt sich dann doch immer wieder raus das ich irgendwo nen Fehler gemacht habe!
    Ausserdem wäre es erschreckend wenn Maschinen nen eigenen Willen bekommen würden!
    Und der Rest nennt sich halt KI!
    Da sind die Japaner sehr weit, habe mal im TV was gesehen! Da haben die ein relativ kleine KI Prog auf so nen 4 Beinigen Bot, und der hat dann mehr oder weniger sein eigenens Programm geschriebeb.
    Des sah in etwa so aus, erst lag der Bot auf dem Bauch und hat etwas mit den Beinen gewackelt, nach einiger Zeit ist er dann Aufgestanden und erst langsam und wackelig und dann immer schneller und stabiler gelaufen, am Ende ist der sogar ne Treppe rauf, also hat der Bot sich tatsächlich des Laufen selber beigebracht!
    Echt faszinierend!
    Ich bin keine Signatur ich mach hier nur sauber

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    183
    ..Des sah in etwa so aus, erst lag der Bot auf dem Bauch und hat etwas mit den Beinen gewackelt, nach einiger Zeit ist er dann Aufgestanden und erst langsam und wackelig und dann immer schneller und stabiler gelaufen, am Ende ist der sogar ne Treppe rauf, also hat der Bot sich tatsächlich des Laufen selber beigebracht!....

    Ist nicht schwer so etwas zu Proggen, man braucht nur alle Ereignisse festhalten und auswerten, so einfach geht es.

    Ein Wille ist die Zukunft....
    Ein Wille hat keinen Vorgänger...

    MFG

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von techboy
    Ein Roboter hat meiner Meinung nach auch keinen willen...das ganze würde nur gehen wenn sich ein roboter selber aus sich selbst programme fragt und das würde man ja auch programmieren, also wäre es ja der Willen der Programmierer das der Bot das und das tut und nicht des Roboters...
    Haben wir dann den Willen unser Eltern ( oder den Gottes ) ? Wir sind ja auch nicht einfach da...
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    93
    Ist nicht schwer so etwas zu Proggen, man braucht nur alle Ereignisse festhalten und auswerten, so einfach geht es.
    JaJa, bla bla.
    Aber sobald es konkret wird, kommt nur Schulterzucken.
    viele Grüße
    Gast1234

    fressen und gefressen werden

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •