-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Platinen belichten mit Schwarzlichtlampe

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    169

    Platinen belichten mit Schwarzlichtlampe

    Anzeige

    hallo alle zusammen!

    ich hab grad mal in der werbung bei LIDL durchgeplättert und folgendes gefunden:
    http://www.lidl.de/de/home.nsf/pages...luehlampe.ar20

    ich hab vor die schwarzlichtlampe zum belichten von platinen zu verwenden.
    geht das? - oder nicht

    bitte könnt ihr mir sagen, ob die lampe geht oder nicht. reicht die leistung dafür aus, oder ist die zu schwach? mit was für belichtungszeiten kann ich in etwa rechnen?

    bin echt dankbar für eure antworten!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    ich glaube das geht nicht.....nimm einfach einen 500 W scheinwerfer.......kostet webig un is effektiv (relativ

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    169
    wieso geht das nicht?

    das ist doch auch UV-licht?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    ich denke die leistung ist zu gering.....auch gibt es verschiedene UV klassen....A,B und C welche aber für was am besten geht...........aber denke dran einige gehen für hautkrebs ganz gut........(die "schwarzlichtlampe" sicher nicht....)

  5. #5
    RN-Premium User Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    30.04.2004
    Alter
    40
    Beiträge
    245
    Ja das funktioniert mit Schwarzlicht auch. Mache ich allerdings mit Neonröhren. Ist nicht perfekt aber war halt noch zuhause - dauert ca. 5-8min bei Transparentpapiervorlage, wird sehr sauber beim ätzen.

    lg
    Alex

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.08.2006
    Alter
    52
    Beiträge
    64
    Der UV-Anteil einer Schwarzlichtlampe ist gering. Gerade in dem Spektralbereich, in dem Fotolack seine maximale Empfindlichkeit hat, kommt da kaum mehr als bei einer normalen Glühlampe. Von daher isses eigentlich Quatsch.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    169
    ok, dann lass ich das mit der schwarzlichtlampe.

    bei welcher wellenlänge hat der fotolack eigendlich seine maximale empfindlichkeit?

  8. #8
    Moderator Begeisterter Techniker Avatar von tucow
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    269
    Es gibt schon genug Themen dazu.. Schwarzlicht ist NICHT dafür geeignet!
    Gruß
    Andreas




    Mein: Humanoide // nanoCopter Projekt
    Das Raspberry Pi als: Wifi Access Point // Wifi Router

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Dem kann ich mich anschließen.

    Schwarzlichtröhren (18W) hab ich mal probiert weil ich soviele davon rumfliegen hatte (Nein ich geb keine ab).
    Es geht aber die Belichtungszeiten sind so lang wie mit anderen Alternativen und da bildet sich die Gefahr das feine Strukturen doch noch zu sehr unterstrahlt werden.(Auch die beste Folie liegt nie ganz auf.)


    Also kaufe ich weiterhin regelmässig neue Röhren für meinen Belichtungskoffer.
    Schnell,kompakt und fast statische Belichtungszeiten (Leuchtmittel altern)

    Eine recht brauchbare Alternative sind die UV-Gesichtsbräuner die man für kleines Geld bekommt.(zb. Ebay)
    Gruß
    Ratber

  10. #10
    Moderator Begeisterter Techniker Avatar von tucow
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    269
    Zitat Zitat von Ratber
    Eine recht brauchbare Alternative sind die UV-Gesichtsbräuner die man für kleines Geld bekommt.(zb. Ebay)
    Und genau daraus wird mein nächster bestehen
    Gruß
    Andreas




    Mein: Humanoide // nanoCopter Projekt
    Das Raspberry Pi als: Wifi Access Point // Wifi Router

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •