-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Interrupt mit 2 Seriellen Schnittstellen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    113

    Interrupt mit 2 Seriellen Schnittstellen?

    Anzeige

    Hallo... Ich habe gerade mit der Interrupt Programmierung angefangen und habe auch schon ne Frage: Ich emuliere per Software eine 2. Serielle Schnittstelle, und möchte beide Schnittstellen per Interrupt abfragen... WIe mache ich das? Also wie sage ich einem 2. Interrupt welchen Port er benutzen soll?
    Hier mein Code:
    Code:
    $regfile = "m32def.dat"
    $framesize = 32
    $swstack = 32
    $hwstack = 32
    $crystal = 16000000                                         'Quarzfrequenz
    $baud = 9600
    Open "COMA.0:9600,8,N,2" For Output As #1                   'TX an Porta.0
    Open "COMA.1:9600,8,N,2" For Input As #2                    'RX an Porta.1
    '######### RS232 ##########
    On Urxc Onrxd
    Enable Urxc
    Enable Interrupts
    '##########################
    
    Dim Befehl As Byte
    Do
    
    Loop
    
    Onrxd:
       Befehl = Udr
    Return

    Danke im Vorraus.

    MfG

    wanderer
    Stell dir vor es ist krieg - und keiner geht hin.
    Gewinner des Roboterwettbewerbs "Zukunft durch Innovation" des Bundeslandes NRW in Aachen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    kannste knicken, interrupts sind "heiß begehrt" ^^ die gibbet nich irgendwo und irgendwann... ne software-uart kann keinen interrupt bekommen... d.h. du musst pollen oder dir den RX-port auf nen INTx-pin legen, dann kannst du sozusagen den interrupt benutzen, iss nich exakt das selbe, aber funzt auch...

    Maddin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    olargues
    Beiträge
    776
    vielleicht auch auf nen mega644 umsteigen. da kann jeder pin nen int abgeben.

    gruss

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2004
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von wanderer
    Also wie sage ich einem 2. Interrupt welchen Port er benutzen soll?
    indem Du z.B. gleich den R2OUT vom MAX232 mit INT0 verbindest

    hier habe ich mal eine Interrupt-Lösung für eine zweite Software-UART vorgestellt:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=26041

    falls Du keine TQFP magst, gibt es noch bei Reichelt im PDIP-Gehäuse den
    ATMEGA 162-16DIP ATMega AVR-RISC-Controller, DIL-40 3.85 €
    ... der hat zwei Hardware-UART!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •