-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Timer berechnen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    121

    Timer berechnen

    Anzeige

    Hallo, hab da mal ne frage zum Timer1.
    Ich möchte aus einer beliebigen Frequenz die ich eingebe (1-180Hz) die entsprechenden Timerwerte zum einstellen berechnen, also Teiler und vorgabewert. Nach welcher Formel kann ich das machen ?

    Danke !!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,
    da steht bestimmt was im DB dazu, bzw kann man sich das auch selber zusammenreimen, wenn man die CPU-Frequenz weiss, was meist der Fall ist.
    Im Wiki ist auch etwas zu finden, zB. hier:
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...nter_%28Avr%29

    Oder dieses Programm verwenden:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/dlo...le&file_id=169

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    121
    Ein Programm zum errechnen des Timers kann ich nicht nutzen, da sich die Werte in meinem Programm ändern. Ich weiss nur nicht, wie ich aus der Frequenz (wie oft der Timerint. aufgerufen werden soll), dem Quarz die Timerwerte berechnen kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •