-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Portzustand kurz nach Start des Microkontrollers

  1. #1

    Portzustand kurz nach Start des Microkontrollers

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Ich habe folgendes Problem:
    Wenn ich den Microkontroller ( RN Control Mega32 ) starte werden kurzzeitig ALLE Ports auf einen Zustand zwischen 0 und 5V geschalten.

    An meinen Ausgängen hängen verstärker Endstufen und an deren Ausgangen wiederum Relais, welche Elektrozünder ( für die Pyrotechnik ) zünden sollten.

    Das Problem ist, dass diese bei Microkontroller start kurzzeitig durchgeschalten werden. ( Bruchteil einer Sekunde ) und dann wieder auf einen im Programm festgelegten Pegel ( 0V ) gesetzt werden.

    Dann wird das eigentliche Programm abgespielt.

    Wie kann ich diese Problem beheben? ( Das zu beginn die Ports auf irgenwelchen Spannungen sind )?

    PS: Programmiert wird in C.

    Danke im Voraus, für eure Antworten.

    Gruss Benny

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Wärend eines Resets bzw. ab dem Einschalten, bis die Pins konfiguriert wurden, sind alle Pins als hochohmige Eingänge geschaltet. Du müsstest also an allen relevanten Pins Pulldown-Widerstände einbauen, die für einen definierten 0V-Pegel sorgen, solange der Ausgang nicht auf high geschaltet wird.

  3. #3
    Kannst du mir prinzipiell mal so eine Schaltung aufzeichen?

    Danke

    Schöne Grüsse

    Benny

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Ganz einfach: An allen problematischen Pins einen Widerstand von etwa 1k bis 100k (der genau Wert ist nebensächlich) nach Masse anschließen.

  5. #5
    Ok ich werde es versuchen, danke erstmals

  6. #6
    Hallo zusammen!

    Habe das nun mit den Widerständen versucht, leider ohne Erfolg
    Weiß hier jemand weiter?

    Muss ich im Programm irgendetwas spezielles beachten, aktivieren oder deaktivieren?

    Danke für eure Infos.

    Gruss Benny

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Aber die Endstufen haben wirklich 0V als Ruhepegel, bei dem nichts passiert? Oder doch 5V Ruhepegel, zum auslösen auf Masse ziehen?

  8. #8
    Hallo

    Wie ziehen beim auslösen ( 5V am port ) den Ausgang auf Masse

    Grüsse Benny

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Hast du nen Datenblatt/Anleitung/wasauchimmer für die Geräte, die du am AVR angeschlossen hast?

  10. #10
    Du meinst für meine Verstärkerschaltung? Die an den einzelnen Ports hängt?

    Lg Benny

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •