-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: L293D

  1. #1
    neu
    Gast

    L293D

    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig. Kenn mich noch nicht so gut aus.

    Weiß jemand, ob man beim L293D die Inputs und Outputs verbinden darf???
    d.h.

    Input1 auf Input4
    Input2 auf Input3

    Output1 auf Output4 -> Anschluss 1 für Motor
    Output2 auf Output3 -> Anschluss 2 für Motor

    Den ganzen Aufstand, weil mir die 200mA, die der Output bringt nicht reichen.

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Das IC sollte doch 1A an Output bringen!
    Also Eingänge kann man in jedem Fall verbinden. Wenn du Eingänge verbindest, sollte man auch Ausgänge verbinden können.
    Also das parallelschalten der beiden eingebauten Brücken müsste eigentlich gehen

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.07.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    37
    Ok. danke!!!

    Kann es sein, dass ich dann einen Kurzschluss habe, weil ich die Outputs auch zusammengeschlossen habe.

    Wenn es richtig ist sollte es so sein:

    Output1 und Output4 positiv
    Output2 und Output3 Masse
    ^oder umgedreht^

    Aber wenn ich jetzt das habe:
    Output1 positiv
    Output4 masse
    dann geht ja mein Chip kaputt, wenn ich den Input falsch ansteuere.

    Naja, noch eine Frage. Muss ich den Chip Inhibit auf logisch 1 oder 0 setzen, damit der Motor läuft???

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Du solltest Output Pin´s nur dann verbinden wenn du auch Eingangspins verbunden hast. Dann sollte eine falsche Ansteuerung eigentlich ausgeschlossen sein.

  5. #5
    Ich habe ebenfalls eine Frage bezüglich der Ansteuerung des L293D:
    Habe den IC nach dem Schaltplan auf dieser Seite mit den Ports, sowie der Stromquelle und den Motoren angeschlossen, doch erhalte leider gar keine Reaktion.
    Welche Fehler könnten mir unterlaufen sein?
    Sind die IC's sehr hitzeempfindlich(löten?)

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.07.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    37
    Du musst den Input auf Masse ziehen. Vielleicht ist es das.

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •