-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage: ferngesteuerte Halterung

  1. #1

    Frage: ferngesteuerte Halterung

    Anzeige

    Hallo Leute,

    sorry, dass ich Euch mit solchen trivialen (?) Fragen belästige, aber ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem bei meinem Problem weiterhelfen. Bevor ich zu meiner Frage komme, muss ich zunächst erwähnen, dass ich von Elektronik keine Ahnung habe, so dass mir das entsprechende Fachvokabular fehlt und ich deshalb das Ganze etwas umschreiben muss:

    Also ich Suche eine Art "ferngesteuerte Halterung":
    Diese Halterung könnte z.B. ein (Elektro-)Magnet sein, an dem ein kleiner, metallischer Gegenstand (Größenordnung: LEGO-Baustein) manuell
    angebracht werden kann; drückt man einen Knopf des Senders soll der Gegenstand herunterfallen.
    Diese primitive Funktion ist schon alles, was das Teil können muss.

    Zusätzliche Anforderungen:
    - Sender, Empfänger und die Halterung selbst, sollten nicht zu groß sein. Ihr kennt doch bestimmt die Sender
    die man für Türschlösser bei Autos verwendet: an diese Größenordnung hab ich auch hier gedacht. Bei dem Empfänger und
    der Halterung ist die Größe nicht so wichtig, aber klar je kleiner desto besser. Ich mache keine genauen Größenangeben,
    weil hier erst mal die Machbarkeit bzw. Verfügbarkeit in Vordergrund steht.

    - Die Energieversorgung sollte ausschließlich über Batterien erfolgen

    - na ja und es sollte nicht unbedingt hunderte von Euros kosten


    Gibt es so was fertig zu kaufen oder etwas Ähnliches, das man zweckentfremden könnte? Ich habe schon etwas gegoogelt, aber leider noch nichts Passendes gefunden. Möglicherweise fehlt mir der richtige Suchbegriff (?).

    Ok, Ihr werdet jetzt bestimmt sagen, dass man sich so etwas selbst bauen kann, aber wie gesagt ich hab absolut kein Plan von der Materie
    Gut, ich könnte mir jetzt z.B. bei ebay einen Transmitter und einen Empfänger kaufen, aber das wäre ja nur der erste Schritt. Ich müsste
    ja noch den Empfänger so anpassen, dass er beim entsprechenden Signal den Gegenstand an der Halterung freigibt...
    Na ja, da ich mich aber damit nicht auskenne, bleibt mir wohl nix anderes übrig und eine fertige Lösung kaufen.

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    57
    hi,

    da ich mich aber damit nicht auskenne, bleibt mir wohl nix anderes übrig und eine fertige Lösung kaufen.
    das ist natürlich in der Regel teurer, hast du ja auch schon selbst angedeutet. Für die Halterung fällt mir leider nix ein, hab sowas noch nie gesehn. Zur Not kannst du dir ja selbst einen Elektromagneten herstellen: Im Prinzip einfach einen Draht um einen geeigneten Kern(Eisen) wickeln. Für so kleine Gewichte müsste man das hinkriegen.
    Dann die Fernsteuerung:
    Hier kommt´s u.a darauf an, auf welche Entfernung das Schalten funktionieren soll, und ob Sichtkontakt besteht.
    Billig wäre sicher eine Infrarot-Fernbedienung, da gibt es viele fertige Bausätze, z.B. bei www.pollin.de. Ein Standard-Sender ist da aber auch relativ groß, genauso der Empfänger. Außerdem ist Sichtkontakt wichtig und die Reichweite schätz ich mal so 10m. Wenn du dir das mal anschaun willst such bei pollin nach
    IR Fernbedienung.
    Komfortabel wär natürlich sowas hier, aber auch sehr teuer und außerdem mit 2 Kanälen, was für die Anwendung nicht nötig ist:
    EDIT: Der Link funzt nicht, deshalb such bei Conrad nach "2 kanal rf fernbedienungsset"...
    Funktioniert mit Funk und daher ist die Reichweite höher, so um die 30m.
    Das waren jetzt nur mal zwei Beispiele zur Illustration, soll keine Werbung sein und es gibt wahrscheinlich günstigere Angebote, ich hab nur auf die Schnelle nicht mehr gefunden.
    Gruß
    Jonas

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    62
    Beiträge
    370
    Hi,
    gothmog hat geschrieben:
    Zur Not kannst du dir ja selbst einen Elektromagneten herstellen: Im Prinzip einfach einen Draht um einen geeigneten Kern(Eisen) wickeln. Für so kleine Gewichte müsste man das hinkriegen.
    oder nimm ein ( altes ) Relais auseinander...
    Mit etwas Elektronik-Kenntnissen könntest du die Funkfernbedienung eines mini-Autos ( ~ 10€ ) ausschlachten -die Lenkung dieses Autos besteht übrigens aus zwei Magneten...
    In der Elektor oder in der EAM -bin nicht sicher- gabs sogar eine Umbauanleitung dazu, der Artikel hiess > Reverse Ingeneering< oder so ähnlich.
    MfG Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •