-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Microcontroller von Holtek

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    9

    Microcontroller von Holtek

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zu dem Microcontroller HT49R50A von Holtek. Im Datenblatt wird gesagt, dass der timer/event counter 0 als clock source unter anderem die system clock oder system clock/4 nutzen kann. Soweit ist auch alles klar (von PICs weiß ich, dass dort system clock als Quelle nicht möglich ist, sondern nur system clock/4). Allerdings steht dort auch, dass mit Bit TN2 im Register TMR0C die Quelle gewählt werden kann. TN2 = 0 bedeutet RTC output und TN2 = 1 bedeutet system clock oder system clock/4. Mir stellt sich jetzt die Frage, was bei TN2 = 1 denn jetzt gewählt wird? Das Datenblatt ist unter dem Suchbegriff HT49R50A auf datasheetarchive.com zu finden und auf den Seiten 22 und 23 ist der timer näher beschrieben. Vielleicht kann mir ja jemand diese Frage beantworten.

    Gruß
    Christian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    183
    Ausprobieren.........

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    9
    Wenn ich es ausprobieren könnte, dann würde ich die Frage ja nicht stellen. Allerdings habe ich überhaupt kein Equipment um den µC zu programmieren. Es handelt sich mehr um eine Analyse aus einer bestehenden Schaltung. Da ich ansonsten nur PICs kenne könnte es ja sein, dass jemand von anderen µCs sowas kennt oder mir sagen kann was das zu bedeuten hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •