-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: PIC18F6585 & RS232

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.07.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    11

    PIC18F6585 & RS232

    Anzeige

    Hallo

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich benutze den PIC18F6585 als eine ART Gateaway im CAN Bus (auf CANRx u. CANTx) und im LIN Bus (angeschlossen an der UART Schnittstelle Rx u. Tx ...)

    nun bräuchte ich aber auch noch eine Kommunikation über die Serielle Schnittstelle mit dem PC (praktisch UART über Rx u. Tx welche jedoch schon belegt ist).


    Hätte hierzu jemand eine Idee

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo ploana!

    Ich hätte eine Idee, es geht, wenn Du ein eigenes Protokoll verwendest, also kein fertiges Programm. Man müsste einen Master festlegen und allen Slaves Adressen vergeben. Der Master als ertes schickt eine Adresse vom Slave der danach Daten senden soll. Die alle Rx und Tx von Slaves sind paralell und ensprechend mit dem Master verbunden (Rx->Tx, Tx->Rx). Die Slaves können deswegen nicht miteinander kommunizieren.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    ferd. Waldmüllerg. 7/2
    Alter
    32
    Beiträge
    456
    Naja, eigentlich könntest du auch ein Software-RS232 Port einbauen, am Einfachsten wäre es natürlich mit dem C18-Compiler von Microchip (der hat sowas in Form von Bit-Banging schon eingebaut). Zumindest stehen die Befehle im Help drinnen, benutzt habe ich sie aber bis heute noch nicht .

    Aber auch ansich ist es nciht schwierig solch ein Port zu implementieren, im Netz gibt es einige Lösungsansätze von Blocking-Operationen bis hin zu Interrupt-gesteuertem Senden und Empfangen. Dafür kann ich dir die PicList empfehlen. (Serial Port).

    MfG
    Mobius

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •