-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Gibt es hier Lego Mindstorm NXT User

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.03.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    28

    Gibt es hier Lego Mindstorm NXT User

    Anzeige

    Hallo!

    Gibt es hier User, die mit NXT von Lego "arbeiten"

    Gruß, Foxbat

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    22
    Beiträge
    8
    Ja! Ich bin eine sehr glückliche NXT-Userin!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Wie ist das denn passiert das der Thread so lange ungesehen blieb??? Naja ich auch ^^
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    50
    Beiträge
    254
    Moin, moin.
    Bin neu hier im Forum.
    Habe 2x Mindstorm NXT und bin immer wieder fastziniert,
    was man damit alles machen kann.
    Besonders durch die Schrittmotoren, dem Ultraschallsensor und den neuen Beschleunigungs-, Kreisel- und Kompasssensoren.
    Der nxt könnte ein paar mehr Ein- und Ausgänge haben.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.03.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von the_playstat
    Der nxt könnte ein paar mehr Ein- und Ausgänge haben.
    Gibt es:

    http://mindsensors.com/index.php?mod...age&PAGE_id=79
    http://mindsensors.com/index.php?mod...age&PAGE_id=58
    Meine Robbies: Asuro/RP5/RP6/Lego Mindstorm NXT/Siemens Sensor Cruiser

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    50
    Beiträge
    254
    Ah. Dank Dir Foxbat.
    Ich finde das war immer eines der Hauptmankos beim nxt oder RIS.
    Besonders die 3x Ausgänge.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.03.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    28
    Ich habe da übrigens schon bestellt:
    Kompass, Portsplitter, Kabelsatz, IR-Einheit.
    Die Abwicklung war kpl. problemlos.
    Der Dollarkurs bringt einem echt zum \/

    Empfehlenswerte NXT-Community:
    http://nxtasy.org/ Bin dort auch zu finden...
    Meine Robbies: Asuro/RP5/RP6/Lego Mindstorm NXT/Siemens Sensor Cruiser

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    50
    Beiträge
    254
    Danke für die Info. Ich finde Lego einfach klasse zum Experimentieren, da man das Roboterdesign mechanisch immer wieder umbauen und verbessern kann, ohne neue Teile anfertigen zu müssen, ...

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    Hier und dort
    Beiträge
    89
    ich finde den neuen nxt super, da er auch für einsteiger gut ist, aber auch mit weiteren erfahrungen gut erweiterbar ist. trotzdem habe ich ein paar fragen, und bitte euch, mal in diesen thread: http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=342444#342444
    zu schauen, ob mir jemand helfen kann.
    Wenn ich von jemandem ein Butterbrot haben will, und er bietet mir eine Schnitte trockenes Brot, dann nehme ich die trockene Scheibe; die Butter hole ich mir dann eben später.

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    29
    Beiträge
    6
    Bin auch indirekt NXT Nutzer, hab zwar selber keinen, arbeite aber in der Schule damit. Hat jemand Erfahrung mit Lejos? Damit kann man den NXT mit Java programmieren. Hab da das Problem das ich in der Schule mit Macs arbeiten muss (und dazu auch noch recht alte) und Lejos noch nicht wirklich dafür ausgearbeitet wurde. Sowiet läuft es aber nun, nur das die übertragung auf den NXT nich wirklich will -.-

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •