-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie stark ist der Robby und in wie weit ist er ausbaufähig

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    6

    Wie stark ist der Robby und in wie weit ist er ausbaufähig

    Ich möchte einen flinken, kräftigen Roboter bauen und möchte daher wissen wie stark und schnell die Motoren in Verbindung mit dem Kettenantrieb sind.
    Meine zweite frage handelt sich um Sensoren. Gibt es mit dem Robby kompatibele Lichtsensoren (ich brauche welche die IR-Licht erkennen) seperat zu kaufen. Der Robby hat doch noch ein Paar Sensor-Eingäge und Motoren Ausgänge frei oder? Ich kenne mich mit Elektronik und Mechanik aus und deshalb stelle ich noch diese Frage, kann man an den Robby bis auf die 6AA Batterien noch andere stärkere Akkus dranhängen für mehr POWER?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Ja der Robby hat freie Eingänge, er wird ja über C-control gesteuert, und du könntest zusätzlich noch eine Weitere C-control-Einheit dranhängen, wenn dir die Eingänge nicht reichen.

    Lichtsensoren, bzw. Infrarotsensoren kann du theoretisch beliebige nehmen, du solltest nur darauf achten, das sie vielleicht nen digitalen Ausgang haben, und die Spannungen stimmen, aber im grunde, aknnst du jede Empfängerled die für deine Zwecke geeignet ist, entsprechen ansteuern.

    Was willst du mit der Infrarot led machen? Fernbedienung?

    Die anderen Fragen kann ich dir nicht beantworten, aner ich denke, dass es ja nicht schaden kann, wenn man einen 2. Akku danhängt, solange die Spannung gleich ist. Wenn es allerdings nicht der gleiche Akku ist, solltest du den alten durch den neuen ersetzen, da sonst störungen auftreten können, von wegen gegenseitiges aufladen und so, habe ich zumindest mal gehört.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    6
    Die LEDs sollen das IR-Licht, das ein kleiner Ball aussendet (RoboCupBall) erkennen und so wenig wie möglich durch anderes Licht irrietiert werden.
    Ich habe davor Lego Mindstorms benutzt. Kann ich die Legosensoren weiterverwenden (2Kabel) oder andere exra für den Ball ausgerichtete Sensoren (3Kabel, 1 kann aber abgeschnitten werden, dass es für Lego funzt)?
    Du sagst ich kann einfach eine IR-Led nehmen, aber für was sind die kleinen Platinenauf denen die Leds "sitzen"?
    Welche IR bzw. Lichtsensoren, mit wie viel Kabeln funktionieren am C-Control?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •