-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Robby auch mit C programmierbar?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    15

    Robby auch mit C programmierbar?

    Anzeige

    Hallo,
    ich überlege mir auch den Robby CP5 zu kaufen, allerdings ist er laut Conrad mit Basic zu Programmieren. Weiß jemand, ob der Robby auch mit C wie z.B WinAVR oder mit Programmers Notepad 2 programmiert und später compiliert werden kann?
    Danke und MFG
    JensD

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Marktoberdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    41
    Du kannst meinen C-Compiler ausprobieren (Siehe Signatur), allerdings noch Beta. Beschleunigt jedoch nicht die Ausführgeschwindigkeit der Programme da die C-Control die Befehle einfach sehr langsam ausführt (Nicht vergleichbar mit der Geschwindigkeit die du von AVR's kennst).

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    15
    OK. Danke. Wie binde ich diesen in z.B. Programmers Notepad 2 ein?
    Gruß Jens

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Marktoberdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    41
    Nutze PN2 nicht, aber schau einfach mal in das Handbuch von meinem Compiler rein, da sollte alles drin stehen was du brauchst (Gibts im Downloadbereich wo du auch den Compiler runterladen kannst weiter unten)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •