-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: wie 4 einzelne bytes zu 1dword zusammenfassen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    24

    wie 4 einzelne bytes zu 1dword zusammenfassen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo

    ich weiss es geht einfach aber ich habs vergessen.
    wie kann ich schnell aus 4 einzelnen variablen mit
    je 1 byte eine mit 4byte machen

    a,=0x12
    b=0x34
    c=0x56
    d=0x78

    abcd=> 0x12345678

    das hat ja irgendwie mit verschieben der bytes/bits geklappt.
    (<<a) oder so

    danke

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Code:
    union  {
       float               dVal;
       unsigned byte  bByt[4];
       } both;
    
        both.dVal = 3.14
        bot.bByt[0] 
        bot.bByt[1] 
        bot.bByt[2] 
        bot.bByt[3]
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    24
    Kannst mir das bitte noch kurz erklären.
    schnall das gerade nicht. was bedeutet both.dVal=3.14

  4. #4
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Da heißt, mit
    both.dVal
    redest du mit dem float als Ganzes.
    und mit
    both.bByt[ x ] nur einem Byte von dem float
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  5. #5

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    24
    danke ich werde es mal ausprobieren

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •