-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ATMega16-16 Pinns am Port C

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    38

    ATMega16-16 Pinns am Port C

    Anzeige

    Hallo,

    ich fange gerade an mich mit Mikrocontrollern zu befassen und meine ersten Programme habe ich bereits geschrieben und getestet.

    Ich habe 3 ATMega16 Controller und selbst, wenn kein Programm darauf ist, aber auch wenn, habe ich auf den Pinns PC0(SCL),PC1(SDA) und PC2(TCK) Strom, bzw. die LEDs, die ich angeschlosen habe leuchten.
    Ich habe die Grundschaltung auf zwei Steckbretter erstellt. An alle Pinns der Ports sind LEDs angeschlossen und auf beiden Boards und mit allen 3 Controllern habe ich dieses Problem und bekomme es nicht gelöst.
    Auch das einstellen als Eingang/Ausgang der Ports oder das Setzen von Werten bringt nichts.
    Kennt jemand dieses Problem und kann mir etwas darüber sagen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    normalerwese liegts an den Ports C2-C5.

    Bei allen AVR die JTAG haben ist dieses auch aktiviert, muss man also deaktivieren wenn man die Pins nutzen will. Siehe Fusebits.

    Was es mit PC0 und PC1 auf sich hat kann ich von hier aus nicht sagen !

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    38
    Tausend Dank, genau das war´s !

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    5
    SCL und SDA werden von dem I²C-Bus(falls vorhanden) benutzt.
    MfG TOM !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •