-
        

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Erste Frage // Leider geht es nicht

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    27

    Erste Frage // Leider geht es nicht

    Anzeige

    Hallo, ich habe heute meinen Asuro zuende gelötet, voller Stolz die Batterien eingesetzt, Schalter umgelegt, ..., nichts. Habe alles versucht aber er macht keine Bewegung. Nun zu den Fragen:

    Kann es sein das durch den verwendeten Lötkolben Cold Heat ein zu hoher Strom die Bauteile zerstört hat.
    Wie muss ich die Kabel an den Schaler legen um ihn zu überbrücken, damit ich weiß das er nicht defekt ist.
    Ansonsten habe ich Bauteile polungsrichtig eingebaut, ich weiß net mehr woran es liegen kann, es gibt auch keine Kurzschlüsse.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    auf kalte lötstellen etc überpfüft?
    (1) bauteile kannst du mit jedem lötkolben kaputt machen
    (2) das der schalter kaputt ist, ist sehr unwarscheinlich test halt ml minem multimeter ob er geht


    mfg EDH

    ps: das der asuro keine bewegung mach tist schon richtig, erst mal sollen ja nur die back leds leuchten

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    hast du den prozessor schon eingesetzt? du musst ihn unbedingt vorher schon einschalten. halt dich unbedingt an de anleitung! sonst kannst du ihn schnell grillen...

    kalte lötstellen gibts schnell, das kann sein. aber wenn GAR NIX geht, dann kann es genauso sein dass
    die batterien leer sind
    eine/alle falschrum drinne sind (dann wäre der prozessor hin)
    die kabel des batteriehalters vertauscht angelötet wurden (auch dann ist der prozessor hin)

    wenn du akkus eingesetzt hast muss der jumper gesetzt werden.
    wenn du richtige batterien nimmst MUSS DER JUMPER ENTFERNT WERDEN.
    ansonsten.. naja... ist der prozessoh hin =(
    kleinschreibung ist cool!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hi,

    ohne Multimeter wird man da nichts machen können.
    Damit die Betriebsspannung messen. Wahrscheinlich ist doch nur irgendwo ein Kurzschluß oder sowas ähnliches.

    Gruß m.a.r.v.i.n

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    27
    Ich habe mich an die Anleitung gehalten, der Prozessor ist draussen, ich freu mich schon jedes Teil am Multimeter oder am Oziloskop zu überprüfen, aber ich lasse erst man nen Elektriker drüberschauen.

    Zum Thema das man mit jedem Lötkolben Bauteile zerstören kann, klar, ich meinte nur weil der Cold Heat scheinbar über Induktion arbeitet und deswegen unterumständen paar mA hätten drüber gehen können.

    Trotzdem schon mal danke.

    P.S.: Benutzte Batterien, volle, und habe den Jumper offen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    da musst du aber erst einmal nur di ebauteile überprüfen, wo
    (1) elektro statisch gefährdet sind
    (2) direkt mit den abck leds zammhängen

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    hmm... also am risikoreichsten ist ic2, der empfänger-ic. aber daran kann es eigentlich nciht liegen.

    ansonsten: mal wirklich genau hinschaun, und den raum dunkel machen, die leds leuchten nicht hell, sondern funzeln nur ein bissl...
    kleinschreibung ist cool!

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    27
    Hab ich mir uahc gedacht, sogar mit ner IR Kamera am Ende nachgeschaut, die glimmen gar nicht, leider.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    hast du gemessen, ob bei den back leds vieleicht wenigstens ein bisschen strom ankommt, wenn man sie schon nicht glimmen sieht?

  10. #10
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    hmmm... dann bleibt dir erstmal nix weiter übrig als alle bauteile mega exakt zu kontrollieren..
    kleinschreibung ist cool!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •