-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: fertige L297/L298 Schrittmotor-Steuerung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.06.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    234

    fertige L297/L298 Schrittmotor-Steuerung

    Hallo Leute,

    gibt es den Bausatz von www.robotikhardware.de auch irgendwo fertig zu kaufen? Ich muss 2 Schrittmotoren ansteuern, und dieser Bausatz erscheint mir schon ziemlich teuer.

    Ich brächte auch nur eine Schaltung bis max 1A

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    47
    Beiträge
    1.244
    Hallo Rodney,
    gibt es den Bausatz von www.robotikhardware.de auch irgendwo fertig zu kaufen?
    ja klar Du musst nur die Bauteile im Elektronikshop deiner Wahl in den Warenkorb klicken.
    Gruss, Michael

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.06.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    234
    fertig heißt für mich zusammengelötet, ich hätte damit eigentlich kein Problem, aber ich denke der Preis würde dann doch auch etwas niederiger sein oder?

    -MFG

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Warum soll fertig zusammengelötet günstiger sein. In der Regel ist es eigentlich umgekehrt!
    Momentan liegt de rPreis bei Schrittmotorkarten in der Regel so um die 99 Euro für 2 oder 3 Motoren! Darunter ist ganz schlecht was fertiges zu finden.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.06.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    234
    ich hätte gedacht, es wär billiger weil dann ja mehrere Teile gleichzeitig verkauft werden und eine Massenproduktion erfolgen kann.

    Dann werde ich mir wohl den Komplettsatz kaufen müssen.

  6. #6
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    So große Massen werden an universellen Schrittmotor Treibern leider nicht gekauft, ist doch noch eine etwas speziellere Sache. Die meisten Schrittmotoransteuerungen werden für Fräsmaschinen gebaut, aber auch die sind leider nicht günstiger.
    Wo zu brauchst du das denn? Für einen Controller oder PC und was willst du antreiben (Antrieb für Bot)?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.06.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    234
    Es wird ein Botantrieb (folglich brauch ich 2 Ansteuerungskanäle)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.06.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    234
    Ich sehe das aber doch richtig, dass dieses Bord nur für 1 Schrittmotor gedacht ist oder? Also dass man einen komplett steuern kann?

  9. #9
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Du meinst den Bauteilesatz? Ja der ist nur für ein Schrittmotor!
    Ne güsntige Lösung für 2 Schrittmotoren wären zwei L293D ! Allerdings wäre der Softwareaufwand gerinffügig höher weil du da pro Schritt immer die richtigen 4 Bit´s senden müsstest. Auch muss dann die Nennspannung in etwa der verfügbaren Batteriespannung entsprechen da keine Stromregelung erfolgt. Also diese Lösung wäre nur für ganz leichte Roboter bis vielleicht max ca. 1 bis 2 kg möglich. Kannst ja auf unsere Motoren- und Schrittmotorenseite mal etwas stöbern (findest du unter den Artikeln).

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •