-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: RN-Controll -> mehrere Schrittmotoren

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.11.2006
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    27
    Beiträge
    41

    RN-Controll -> mehrere Schrittmotoren

    Anzeige

    hi,
    ich überlege mir derzeit mit dem hobby des "roboterbaus" anzufangen.
    und naja, mich als schüler interesiert natürlich auch die monetenfrage, denn wir haben leider keinen geldscheißer im keller stehen
    also habe ich mich mal umgeschaut und bin halt auf mehrere dinge gestoßen die ich mir schon zulegen sollte. eines davon ist halt nen controlerboard. ich habe mich also hier ein wenig umgeschaut und bin auf das RN-Control 1.4 Mega32 gestoßen (ich nehme nämlich an, dass dieses gemeint ist, wenn die rede vom RN-Controler ist).
    ich habe mir mal die beschreibung durchgelesen und bin halt auf dieses gestoßen:
    vorhandener Motortreiber für zwei Getriebemotoren (jeweils bis ca. 0,5A) oder 1 Schrittmotor. Dieser kann auch für andere Zwecke (Relaisansteuerung, Lämpchen etc.) genutzt oder einfach entfernt werden
    nun frage ich mich wie es aussieht wenn ich zwei Schrittmotoren ansteuern will.
    muss ich mir da ne eigene ansteureung aufbauen? ist es möglich über die anderen ports einen weiteren Schrittmotor anzusteuern?

    gruß Luser

    P.S.: das ist mein erster beitrag hier und möchte auch gleich mal erwähnen das ich das forum richtig gut finde

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Da wirst du dir wohl eine eigene Ansteuerung aufbauen müssen. Sieh mal hier: http://www.roboternetz.de/wissen/ind...Schrittmotoren
    Das wird dir erklären warum und was du brauchst.
    Hubert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •