-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: klein aber fein, die maus als experiment

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    Lüdenscheid
    Alter
    43
    Beiträge
    46

    klein aber fein, die maus als experiment

    Anzeige

    Hallo zusammen,
    nun möchte ich doch auch mal meine kleine Experimentierplatform "Maus" vorstellen.
    Antrieb: umgebaute Micro-Servos ohne PWM
    Sensorantrieb : Micro-Servos mit PWM
    Sensoren: z.Z. 2x GP2D12, mehrere CNY70
    Akku: 2x aus Digicam 3,7V 1200mAh
    Controllerboard: eigenbau, mom. AT89C2051 mit RS232
    Antriebssteuerung: H-Brücken auf Controllerboard TA8083F
    Chassis: aus Alu gefräst, ebenso der Rest
    Räder: aus Alu gedreht
    Radencoderscheiben: aus Alu gedrahtet

    Dienen soll die Maus um verschiedene Motorregelprogramme zu testen. Bei Bedarf kann Sie durch den angebrachten Liniensensor auch einer Linie folgen.
    That's all, at the moment.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cb_unten.jpg   mouse_unten.jpg   mouse_hs.jpg   mouse_oben.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    Hallo

    Sieht super aus.

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Sehr schön!
    Vorallem sehr klein!

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    644
    Ja, sieht sehr toll aus.

    Viele Grüße
    mfg Jonas

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Sieht seh gut aus!

    Wie lang hast du für das Teil gebraucht? (sieht super verarbeitet aus)

    Mfg.Attila Földes
    Error is your friend!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.05.2004
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    444
    Glückwunsch, sieht super-sauber gearbeitet aus. Und toll fotografiert. Ich liebe glänzende Frästeile...

    Gruß
    Tom.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    Hallo

    @Toemchen
    Die Glänzen so weil er sie Geschliffen hat

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    Gut verarbeitet... 10 Stylepunkte.
    Vermutlich etwas schwer -2 in der Driftwertung.

    Im ganzen echt gelungen!

    CU

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Wieviel wiegt er denn?

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    schick, schick! Echt vorbildliche Verarbeitung!
    Woher hast du denn den Motortreiber? Bei R und C ist er nicht zu finden...
    Ich verwende den BA6845FS. Der kann auch 2x500mA schalten, ist aber viel kleiner, kostet nur 1,10€ und hat weniger Verlustleistung und Spannungsabfall.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •