-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Asuro per Funk steuern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    9

    Asuro per Funk steuern

    Anzeige

    Hi,

    ich hab zwar schon ein bisschen im forum darüber gesucht, aber so richtig hab ich nix gefunden.

    also ich habe vor noch die erweiterungsplatine auf meinen asuro zu basteln, dort soll dann ein funksensor drauf, über den ich mit dem asuro per funk kommunizieren kann. jetzt bin ich mir halt nicht sicher, was sich da am besten eignet und wie der schaltplan dazu aussehen müsste?

    hat das schonmal jemand gemacht, oder gibts vieleicht noch ne andere möglichkeit den asuro vom pc aus zu steuern?

    ich will nicht IR nehmen, weil das nicht weit genug reicht und der asuro ortsunabhängig rumfahren soll.

    bin für jeden hinweis dankbar.

    mfg Schnarchi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    Willst du Funk anstatt Infrarot, oder zusätzlich.
    Bei ersterem, müsstest du nur etwas bauen, was dir die siganle die beim infrarot rauskommen in funk umsetzt

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    9
    hi, danke für deine antwort,

    eigentlich will ich das noch zusätzlich, weil ich irgendwo gelesen hab, dass es sonst mit dem flashen probleme gibt.

    ich will quasi zusätzlich noch etwas womit ich dem asuro daten schicken kann, auch wenn er außer sichtreichweite ist.

    mfg

    Schnarchi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Nehm doch EasyRadio. Das würde deinen Anforderungen eigendlich entsprechen.
    Weiß nur nicht sicher, ob das mit dem Asuro geht.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    Mein Vorschlag für dein Funk-Projekt.

    Bau ne wlan erweiterung und häng ASURO in dein netzwerk.
    Schreib ne software mit der du asuro übers wlan steuern kannst.
    damit du auch rufahren kannst ohne den asuro zu sehen baust du dir noch ne kameraerweiterung dazu. als nächstes schreibst du noch ne software um den asuro über weboberfläche zu steuern.
    dann kannst du auch mit deinem asuro spielen, wenn du gerade nicht zuhasue bist.
    so das wars. irgendwie klingt das größenswahnsinning
    aber zumindest über den ersten punkt könnte man wirklich mal ernsthaft nachdenken. asuro als netzwerkgerät, das gabs bisher nochnie

    mfg EDH

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    9
    @jon

    ah, ok, das klingt schonmal vielversprechend, wie müsste ich das dann auf das erweiterungsboard löten? da brauch ich doch sicherlich auch wieder transistoren und sowas, oder?

    @EDH

    vielen dank für deine antwort, aber von WLAN bin ich nicht so der fan, ich hab mit einem bekannten drüber geredet und der meinte, dass das ziemlich schwankt mit dem WLAN außerdem hat funk ne höhere reichweite.

    aber vom prinzip müsste das doch gleich sein, oder? ich brauch doch quasi nur ein tranceiver der die daten empfängt und leite die dann an den chip vom asuro weiter, wo ich die dann verwenden kann, oder?

    mfg Schnarchi

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    hmm... was für eine frequenz und sendeleitung hat denn dein 2 funk? das das bei (angenommenen 433 mHz ) besser seinsoll als wlan wage ich zu bezweifeln.
    allerdings wäre irgendwas auf 433 mHz sicherlich leichter zu realisieren

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    9
    mhh... aber funk reicht doch weiter, als ein wlan, oder?

    wie realisiert man sowas denn, wo fang ich am besten an?

    mfg Schnarchi

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    vorteil von wlan wäre die netzwerkfähigkeit, allerdings macht das das ganze mindestens tausendmal komplizierter

    mfg EDH

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    ich habe das gefühl das du wlan nicht mit netzwerk assoziierst
    wlan = funk
    aber funk != netzwerk

    nmfg EDH

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •