-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Winkelgetriebe max. 3cm X 3cm

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143

    Winkelgetriebe max. 3cm X 3cm

    Anzeige

    Guten Abend!

    Kann mir jeman einen Tip geben, wo ich so kleine Winkelgetriebe bekomme?
    Ich brauch einen 90 Grad Winkel, wäre auch mit einem kleinen Differential Getriebe, Schneckenrad, Kegelräder zufrieden.

    Max. Drehmoment: 4 Nm.
    Drehzahl: 150 U/min

    Wunschgrösse 3cm * 3cm * 3cm

    Das ganze brauch ich für einen Roboter z.b. als Knie Gelenk.

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Was soll es denn kosten?
    Das ist etwas größer
    C Artikel-Nr.: 222355 - 62
    29,95 EUR

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143
    Preis spielt vorerst keine grosse rolle... (Projektarbeit)
    Hmm, auf die Idee mit conrad bin ich garnicht gekommen! Sieht eigentlich ganz gut aus! Vielen Dank!

    Leider steht im Datenblatt nichts über die genauigkeit, ich habe Servomotoren mit ca. 40'000 Impulsen / 360 Grad, wäre schade wenn das Getriebe dann ungenau ist

    ich habe auch noch ein ganz kleines gefunden:
    http://www.lemo-solar.de/default_1.htm
    unter Glockenanker-Motoren und Getriebemotoren
    dann Winkelgetriebesatz ( 15 : 1 )

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Aus dem Datenblatt:
    * 1:1 gear ratio *
    * Lubricated for life *
    * Designed for rugged service life *
    Specification Material
    Weight: 42g
    Case: 30% glass filled nylon
    Backlash: 1 deg approx
    Gear: Mild steel: BS970art 3:1991:230MO7
    Hours of life:1000 approx
    Max input speed: 5000 r.p.m.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143
    he he, da hab ich wohl nicht genau gelesen

    hmm, 1 grad.. das sind mit meiner übersetzung +-100 Impulse Ungenauigkeit...
    obwhol bis jetzt das beste Getriebe das ich (bzw. du!) gefunden habe

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    56
    Beiträge
    2.543
    Hi,
    Schnecke und Schneckenrad sind ein guter Ansatz zum Winkelgetriebe.
    Kannst Du auch relativ einfach "spielarm-frei" machen, wenn Du die Schneckenlagerung beidseitig über Langlöcher anflanschst und zum Schneckenrad verschiebst, bis es spielarm läuft. Spielfrei wird es wohl nicht gehen, da die Modellbauzahnräder eben auch Fertigungstoleranzen aufweisen (Rundlauf).
    Gruß, Klingon77

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143
    Vielen Dank für deinen Tip!
    prima Vorschlag!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •