-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Audio zu Radio ohne UKW-Sender

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    83
    Beiträge
    163

    Audio zu Radio ohne UKW-Sender

    Anzeige

    Ich habe eine Audiosignalquelle und ein Radio mit Wurfantenne.

    Wie kann ich den Weg über einen UKW-Sender umgehen und das Signal direkt einspeisen, damit ich das Audiosignal im Radio höre ?
    Ich frage die, die bei Fragen nach dem Wie mit Warum antworten folgendes: Fragt euch euer Bäcker, warum ihr zwei Brötchen haben wollt ?

    http://home.arcor.de/verschicken/Signatur.gif

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    An der Schnittstelle zwischen Demodulator und Verstärker ist der Lautstärkeregler (und bei manchen Modellen auch eine Buchse zum Einspeisen).
    Klassisches Beispiel eines Radioempfängers:
    http://www.roetta.it/ik3hia/transist...m_receiver.jpg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    83
    Beiträge
    163
    Ich möchte das Signal in die Wurfantenne einspeisen.
    Ich frage die, die bei Fragen nach dem Wie mit Warum antworten folgendes: Fragt euch euer Bäcker, warum ihr zwei Brötchen haben wollt ?

    http://home.arcor.de/verschicken/Signatur.gif

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Auch wenn du über die Antenne gehen willst, musst du ein UKW-Signal erzeugen. Einfachste und sogar legale Lösung: nen fertigen Kurzstrecken-UKW-Sender für 30€ kaufen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    83
    Beiträge
    163
    Ich kann einen Ukw-Sender nehmen und als seine Antenne die Antenne des Radios nutzen.
    Ich frage die, die bei Fragen nach dem Wie mit Warum antworten folgendes: Fragt euch euer Bäcker, warum ihr zwei Brötchen haben wollt ?

    http://home.arcor.de/verschicken/Signatur.gif

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Was hälst n davon?
    UKW-Sender:
    http://web.schwab.de/aktion/artikel.php?id=356766
    Reichweite 2m, hab sowas auch, klasse Teil
    * Da geht noch was *

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    83
    Beiträge
    163
    Opera kann die Seite nicht laden
    Ich frage die, die bei Fragen nach dem Wie mit Warum antworten folgendes: Fragt euch euer Bäcker, warum ihr zwei Brötchen haben wollt ?

    http://home.arcor.de/verschicken/Signatur.gif

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    mein opera kann. version 8.54

    aber kurze zwischenfrage @konservator:
    du willst allen ernstes ein audiosignal FM-wandeln auf ne ukw frequenz, dann die sendeantenne mit der von deinem radio verbinden und das signal wieder demodulieren? wozu?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Hier nochmal \/



    Ihre Musik im Radio - per Funk - ohne Kabel - ohne Installation. Mit dem MusicFly " fliegt" Ihre Musik drahtlos von MP3 Player, Walkman oder CD-Porti zu Ihrem Radio, sogar von Handys und PDA's mit eingebautem MP3 Player wird die Musik vom MusicFly ins Radio übertragen - frei wählbare Frequenz - 6 frei programmierbare Stationsspeicher - offiziell zugelassen in Deutschland - Stromversorgung über Zigarettenanzünder oder 1 AAA Batterie. Entspricht Verfügung Nr. 7/2006, dem FTEG, dem EMVG und der EU Norm EN 301 357 Technische Daten: Frequenzbereich: 87,6 ~ 107,9 MHz (6 Speicher). Sendeleistung: 50 nW. Modulationsart: FM (F3E). Audio Frequenzbereich: 20Hz ~ 15 KHz. Kanaltrennung: 40dB. Externe Stromversorgung: 12-24V. Batterie: 1 x AAA Alkaline 1,5V. Stromaufnahme: 40 mA. Betriebszeit: ca. 30 Stunden. Temperaturbereich: -10 ~ +50 C°. Farbe: Blau-Schwarz. Abmessungen: 70 x 32 x 23 mm. Gewicht: 25g. Lieferumfang:. MusicFly, Batterie, Schutztasche, Zigarettenanzünder-Adapter, Adapter für 2,5 mm Stecker.
    * Da geht noch was *

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    83
    Beiträge
    163
    Was kostet er ?


    Er soll unter Dauerbelastung sein.
    Wie lange hält er das aus ?
    Hat er Tendenz, heiß zu werden ?
    Ich frage die, die bei Fragen nach dem Wie mit Warum antworten folgendes: Fragt euch euer Bäcker, warum ihr zwei Brötchen haben wollt ?

    http://home.arcor.de/verschicken/Signatur.gif

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •