-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hexapod Plattform

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    13

    Hexapod Plattform

    Anzeige

    Hi wollte einfach mal mein neues Projekt vorstellen.
    Meine Hexapod Plattform hat 18 Servos ( gws iq200mg )
    und einen sd21 servoconroller.(der leider noch nicht richtig funktioniert.)
    Die Teile sind aus Alucobnnd bzw. nur Alu.

    Welche Programmiersprache sollte ich eurer meinung nach verwenden um den Hexapod zu programmieren?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken plattform.jpg  

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    13
    sry vertippt. ICh meine die Teile sind aus Alucobond.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    321
    EDIT: Vor lauter Programmiersprachenfrage hab ich eigentlich das Wichtigste vergessen: Das Grundgerüst sieht schonmal vielversprechend aus. Jetzt musses nur noch gefüllt werden

    Öhm... Ich wäre der Meinung, dass man einfach die Programmiersprache benutzt, die man am besten kann (und die es auch für µC gibt).
    Wäre sehr für C... Andere würde was anderes sagen wie Basic oder Assembler.
    Denke aber, dass man mit allen irgendwie ans Ziel kommen sollte....
    Wichtiger ist wohl, dass da in zwischen den Beinen noch irgendwas hinkommt, das dann letztenendes auch programmiert werden kann.
    Ob ich mein Buch mit Pinsel oder Kugelschreiber schreibe ist nicht so wichtig. Wichtig ist, dass ein Buch da ist und dass der Inhalt stimmt, oder? Nicht mal die Sprache ist wichtig, solange man sich darin ausdrücken kann und der Leser (compiler) es versteht.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    30
    Beiträge
    19
    sehr schöne Plattform für nen Hexabot
    wieviel wiegt sie?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.08.2006
    Ort
    Armsheim
    Alter
    32
    Beiträge
    94
    sehr schöne arbeit fnd ich auch was bekommt es als stromversorgung^^
    Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und Deutsche Grammatik ist für den Bobbes

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Schaut schon mal nicht schlecht aus, allerdings würd ich gerne wissen ob die querstreben von Körper zu Fuss nicht doch besser vorn und hinten sein sollten. Dadurch wird er etwas stabiler und die ganzen Kräfte am Bein greifen nicht direkt am Servohorn an (welches auch nicht unendlich belastbar ist).

    Es schaut gut aus, aber es hat auch Nachteile. Deine Beine sind nicht in einer geraden Linie angeordnet. D.h. links und rechts musst du den kleinen Bogen welchen die Fussspitze beschreibt ausgleichen und in eine gerade umwandeln. Sonst wird das Ding ziemlich hin und her kippen.

    Wie gross ist der Bot und was für Servos hast du verwendet und am wichtigesten wie schwer wird es mit Akkus und Elektronik? Solche Hardeware Fragen sind immer ganz interessant. Immerhin bestimmt es die Programmierung danach.

    Hab selber auch einen gebaut, kenn mich also mit den meisten Problemen was Hexas angeht aus.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    13
    Die ganze Plattform wiegt mit controller und akku 1,1kg.

    Das Akkupack besteht aus fünf gp200afhr mit 2000mAh.

    Wie gesagt sind die 18 Servos gws iq200mg mit 64Ncm.

    Die Rundungen in den Beinen sind Absicht und im Momment auch nicht von Nachteil.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    13
    Die ganze Plattform ist ca. (hxbxt) 15x34x36 cm

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Gefällt mir auch ganz dolle, sowas ähnliches hab ich mal in schwarz gesehen, davon war ich sogar schon angetan und jetzt gibts hier noch so einen, geil, wieter so \/
    * Da geht noch was *

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •