-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: BASCOM Problem

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Ichtershausen
    Alter
    48
    Beiträge
    148

    BASCOM Problem

    Anzeige

    Mein Problem mit Bascom ist allerdings nicht softwaretechnischer Natur, sondern richtet sich an alle, die den Compiler gekauft haben.
    Ich habe die Downloadversion vom BASCOM-AVR vor drei Tagen bestellt und auch sofort per Paypal bezahlt. Seitdem herrscht Funkstille. Ich habe weder einen Download-Link per Email-erhalten noch ist sonst irgend eine Reaktion von MCS erfolgt. Auf meine Emails (inzwischen 2 Stück) wird nicht geantwortet.
    Wer kann mir sagen, ob das bei denen normal ist, daß man so hängen gelassen wird oder ob ich mir ernsthaft Sorgen machen sollte, daß ich wohl Geld bezahlt habe und keine Leistung dafür bekomme?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo darxon69,

    ich habe noch keine schlechten Erfahrungen mit MCS gemacht. Den Compiler habe ich zwar nicht direkt dort gekauft, sondern bei Kühnel in der Schweiz, aber Anfragen per email sind bisher immer schnell und ausführlich von MCS beantwortet worden.
    Der Zahlungsverkehr über PayPal dauert teilweise etwas lange. Möglich, dass dort erst mit deinem Geld gearbeitet werden muss, aber angekommen ist mein Geld immer über PayPal.
    Es besteht also noch kein Grund in Panik zu geraten!

    Gruß
    Detlef

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...einfach Ruhe bewahren, das dauerte auch bei mir ein paar Tage.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Ichtershausen
    Alter
    48
    Beiträge
    148
    Nun ich stehe etwas unter Zeitdrick, deshalb hatte ich mich für die Download-Version entschieden.
    Inzwischen habe ich aber nach einem post im MCS-Forum eine antwort vom Support bekommen, daß der Mitarbeiter aus dem Versand, der normalerweise die Käufe bearbeitet bis zum 30.10 nicht im Büro ist.
    Man will sich aber darum kömmern, daß jemand anderes das übernimmt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    daß der Mitarbeiter aus dem Versand, der normalerweise die Käufe bearbeitet bis zum 30.10 nicht im Büro ist.
    Mark Alberts ist der Entwickler von Bascom , nicht ein "Mitarbeiter aus dem Versand"
    Ich kann die guten Erfahrungen mit MCS nur bestätigen.
    Ich nehme mal an, daß du über die Beschränkung der Demo Version gekommen bist ?
    Wenn du Bscom neu ausprobieren willlst könntest du die Demo runterladen.

    Gruß
    Christopher

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Ichtershausen
    Alter
    48
    Beiträge
    148
    Ups, da hab ich ihn wohl degradiert
    War wirklich nicht meine Absicht.
    Ja ich bin über die Demo-Beschränkungen gekommen und mir brennt der Termin zur fertigstellung unter den Fingernägeln.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •