-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: SD20 Servo Geschwindigkeit

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143

    SD20 Servo Geschwindigkeit

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Zusammen!

    Ich will die Servogeschwindigkeit übern mein SD20 etwas drosseln.
    Ich habe nun ein Porgramm gemacht, bei dem ein Timer die Position langsam inkrementiert.

    Fakt ist nun das der Servo zwar langsam läuft, doch extrem ruckelt...
    (der Servo geht hald immer mit vollem Speed zur angegebenen Position, und wartet dort auf den nächsten Schritt...)


    kann mir jemand Rat geben?
    Vielen Dank!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.09.2004
    Beiträge
    264
    kann mir jemand Rat geben?
    Ein langsameres Servo nehmen.

    Das Servo wird immer mit seiner normalen Laufgeschwindigkeit eine neue Position anfahren. Bremsen kannst Du das nur, in dem Du nicht direkt die neue Servoposition ansteuerst, sondern langsam die Zwischenwerte an das Servo sendest. Letztlich wird das dann aber unter Umständen ein schnelles Ruckeln.

    mfg

    Stefan

  3. #3
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    @suggarman
    Beim SD21 isses so, d.h. man gibt eine Zahl an, um die dr Wert alle 20 ms inkrementiert wird.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.09.2004
    Beiträge
    264
    @suggarman
    Beim SD21 isses so, d.h. man gibt eine Zahl an, um die dr Wert alle 20 ms inkrementiert wird.
    Ja gut. Das Servo wird trotzdem mit seiner gegebenen Geschwindigkeit den neuen Wert anfahren. Wie die 1-2 ms-Impulse erzeugt werden, spielt doch keine Rolle. Wenn man seine Finger am Sender schnell und präzise genug bewegen könnte, so würde man am Servo des gleiche Ergebnis erzielen.

    mfg

    Stefan

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143
    hmm, es geht um einen humanoiden roboter..
    die digitalservos von hitec können schön langsam fahren, so wie ich das gesehen habe..

    wenn ich das PWM direkt vom uC Generiere, könnte ich doch den PWM Puls fast stufenlos erhöhen.. würd es dann funktionieren?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •