-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ROBOMAXX zahnräder def.

  1. #1
    risibisi
    Gast

    ROBOMAXX zahnräder def.

    Hi, ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Teil. Man muss eben bedenken das der kein Staubsaugersatz ist. Ich nutze ihn hauptsächlich um die Tierhaare mal eben schnell zu entfernen und das macht er prima. Nur jetzt das Problem. Die Zahnräder die die Bürste drehen drehen durch und das rattert ganz gut. Wo bekommt man Ersatz her?
    MFG RISIBISI

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277

    Re: ROBOMAXX zahnräder def.

    Zitat Zitat von risibisi
    Hi, ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Teil. Man muss eben bedenken das der kein Staubsaugersatz ist. Ich nutze ihn hauptsächlich um die Tierhaare mal eben schnell zu entfernen und das macht er prima. Nur jetzt das Problem. Die Zahnräder die die Bürste drehen drehen durch und das rattert ganz gut. Wo bekommt man Ersatz her?
    MFG RISIBISI
    Eventuell beim Hersteller natürlich, oder mit ein bisschen Glück im Modellbauhandel.

    Zähl die Zähne und miss den kompletten Durchmesser des Zahnrads.
    Dann kannst du das Modul berechnen und weißt was du für ein Zahnrad brauchst. Natürlich müssen auch die anderen Daten stimmen...Kegelrad, geradverzahnt, schrägverzahnt, Bohrung usw.

    Hier unter Links gibt's ein paar Händler...

    Aber hat das Ding keine Garantie? Falls ja verfällt die wenn du den Robomaxx selbst öffnest...

    Gruß, Sonic

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •