-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Max. Strom bei den einzelnen Pins?

  1. #1

    Max. Strom bei den einzelnen Pins?

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Ich hätte gerne gewusst, wieviel bei den einzelnen Pins ( Port A - D ) beim RN Control Mega32 Board an Strom herauskommt.

    Also sozusagen der max. Kurzschlussstrom, bzw: die Belastbarkeit.

    Ich danke im Voraus für eure Infos.

    Lg Benny

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Datenblatt-> Kapitel "electrical characteristics"

  3. #3
    Danke auf diese Idee bin ich auch schon gekommen.
    Finde es allerdings leider nicht. ( natürlich wenn ich alles durchwühlen würde, fände ich es sicher ), aber das weiß doch sicher jemand auswendig oder?

    Lg Benny

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Finde es allerdings leider nicht.
    Was findest du nicht? Das Datenblatt oder den entsprechenden Teil im Datenblatt.

  5. #5
    Der Teil im Datenblatt....

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Alter
    55
    Beiträge
    534
    ... so weit ich weiß, 20 mA pro Pin, maximal 200 mA gesamt ...

    Jedoch ohne Schwarzpulver und Gewehr
    Ich kann mir keine Signatur leisten - bin selbständig!

  7. #7
    hmm... in welchem Datenblatt steht den das genau? In dem wo auf der CD ist, oder in der Produktbeschreibung?

    Lg Benny

  8. #8
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Datasheet Atmega32, seite 285
    Max je Pin 40 mA
    Total 200 mA
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  9. #9
    Ok Vielen Dank

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    Kitzscher
    Alter
    38
    Beiträge
    237
    mehr als eine LED mit Vorwiederstand bekommst du nicht drann.

    Du kannst aber einen NPN Transistor zB.: BC 547C benutzen um das Schaltvermögen zu verdoppeln bis zu verdreifachen. Das reicht dann für Relais mit Freilaufdiode um alle Lasten zu schalten die es im normalen Haushalt so gibt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •