-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 7805 vs. ZD 4,7

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    149

    7805 vs. ZD 4,7

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich habe einen Dimmer, der benötigt am Eingang 0 - 5V.Da mir der Drehwinkel eines Potis mit 270Grad zu gross ist, wollte ich das Poti mit 12V einspeisen und als Spannungsteiler schalten und dann mech. begrenzen.Leider bekommt man die Begrenzung nicht so hin, dass genau 5V am Poti herauskommen. Also muss der Eingang des Dimmers noch mit einer Zenerdiode geschützt werden.

    Leider sind mir heute die Zenerdioden ausgegangen und meine Frau hat mir auch das Budget gekürzt.

    Kann ich statt der Zenerdiode auch einen Spannungsregler nehmen?

    Also : wenn ich an einem 7805 am Eingang 0 - 12V reingebe, kommen hinten dann auch 0 bis 5V raus (kontinuierlich) oder kommt erst nichts und dann direkt 5V (ohne Zwischenwerte)?.

    Im Datenblatt ist darüber nichts zu finden.


    Gruss

    Wolfgang
    "Jedes hinreichend mächtige formale System ist entweder widersprüchlich oder unvollständig"
    Kurt Gödel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Es beginnt etwas über 0V bei etwas über 2V am Eingang, dann kontinuierlich aber Lastabhängig schwankend, konstant erst bei etwa 7V am Eingang.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo dwod,

    mit 12 V am Eingang erhält's du 5 V am Ausgang des 7805. Häng das Poti als Spannungsteiler an den Ausgang des 7805. Am Schleifer hast du 0 ... 5 V.
    Der Spannungsregler am Poti-Schleifer wird nicht funktionieren!

    Gruß
    Detlef

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo dwod,

    mit 12 V am Eingang erhält's du 5 V am Ausgang des 7805. Häng das Poti als Spannungsteiler an den Ausgang des 7805. Am Schleifer hast du 0 ... V.
    Der Spannungsregler am Poti-Schleifer wird nicht funktionieren!

    Gruß
    Detlef

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.10.2006
    Beiträge
    5
    Hallo Wolfgang

    Ich weiß ja nicht wieviel du dranhängen willst(A;mA?),vielleicht eine gute Lösung wäre ein einstellbarer Spannungsregler. Hier noch einen Link dazu:http://www.elektronik-kompendium.de/...r/ureg3pin.htm


    MfG Andre

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo Wolfgang

    mit einem eistellbaren Spannungsregler kommst du nicht bis 0 V. Wenn du eine niederohmige Spannung von 0 ... 5 V brauchst, musst du das Poti an den Ausgang des 5 V Stabis hängen und am Potischleifer noch einen Verstärker als Spannungsfolger anschließen. Bei der Wahl des Verstärkers musst du allerdings darauf achten, das dieser auch 0 V am Ausgang liefern kann, also ein Rail to Rail Verstärker.

    Gruß
    Detlef

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    181
    Hallo,

    wenn ich richtig verstanden habe kommen von Deinem Poti 0-5V beabsichtigt. Durch Ungenauigkeiten kommen auch mal etwas mehr oder weniger.
    Diesen Überstand willst Du abschneiden.
    Wenns billig und schmutzig sein darf, hänge eine Widerstande (10K) in Serie von dem Abgriff des Potis zum Dimmer Eingang.
    Wenn der Eingang ein sauberer CMOS Eingang ist, werden die Schutzdioden des Eingangs das Signal beschneiden. Der Widerstand begrenzt den Strom, damit dem Eingang nichts passiert.
    Ist aber eine Unsauberkeit. Sollte man nur machen wenn gerade Not am Mann ist.

    Ist der Eingang nicht CMOS (d.h. hochohmig und Schutzdioden) dann geht der Vorschlag nicht.

    Bernhard

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •