-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Geschwindigkeit Schieberegister...

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    6

    Geschwindigkeit Schieberegister...

    Anzeige

    Hallo!
    Kann mir jemand das Ergebnis der Rechnung bei schieberegistern im RN-Wissen-Bereich erklären? (Artikel zu Portexpander!)
    Da steht 10kB pro sekunde und Mhz an Datendurchsatz (bei Software)!
    Wie kommt man darauf?
    Wenn mir zusätzlich jemand die 37 mit hardware erklären kann fänd ichs auch nicht schlecht, aber die Softwarevariante hab ich versucht nachzurechnen, aber die 10kB leuchten mir net ein!
    Danke und schönes Wochenende!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...xpander_am_AVR

    Es ist natürlich auch abhängig von deinem Compiler und dessen Einstellungen

    Mein avr-gcc -Os mach einen Code daraus, der rund 100 Zyklen pro Expander (also für 8 Bit) braucht.

    Und F_CPU_MHz ist die CPU-Frequenz in MHz

    Pro Sekunde macht dein µC F_CPU Zyklen, also schafft er pro Expander
    F_CPU/100 [Byte*Hz]
    = 1000000/100*(F_CPU / 1000000) [Byte/s]
    = 10 * F_CPU_MHz [kByte/s]

    Für die HW-Variante brauch eine Schleife rund 27 Zyklen -->
    = 37 * F_CPU_MHz [kByte/s]
    Disclaimer: none. Sue me.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •