-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AVR Studio "ISP Mode Error" beim Flashen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    27

    AVR Studio "ISP Mode Error" beim Flashen

    Anzeige

    Hallo,
    ich bin gerade am verzweifeln! Habe heute mein STK500 bekommen und habe mit WinAVR ein Testprogramm erstellt und auch schon ein HEX File erstellt. Nun wollte ich das Programm mittels AVR Studio auf meinen Prozessor (ATMEGA8515L) laden, serielles Kabel ist angeschlossen und die Verbindung scheint auch zu klappen (mußte am Anfang nämlich gleich ein Upgrade machen, welches ohne Probleme funktioniert hat), Verbindungskabel ISP6PIN->SPROG3 eingesteckt, wenn ich nun im AVR Studio auf den AVR Button drücke und dort dann mein HEX File für den Flash lade (ISP Mode eingestellt und richtiges Device ausgewählt) und dann auf Program gehe, bekomme ich den Error, den ich euch als Attachment online gestellt habe!

    Bitte um HILFE!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken isperror.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    217
    hi,

    anhand dessen kann man dir noch nicht helfen *g*


    nen pic von deinem Aufbau (stk) hätte was auf dem man sieht wie du es verkabelt hast, wo der prozz drinn steckt SCKT3000D3 oder SCKT3100A3 ........ )


    wie gesagt mach am einfachsten mal nen foto von deinem STK aufbau..

    mfg

    bluelight

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    27
    Hi,
    hab leider gerade keine Digicam bei der Hand, aber ich kann es dir schreiben, was ich gemacht habe! Also serielles Kabel an RS232 CTRL dann wie vorhin beschrieben ein 6 poliges Kabel zwischen ISP6PIN und SPROG3 und einen Atmega8515L im SCKT3000D3, ansonsten habe ich weder was um gejumpert noch verkabelt, da ich nicht wußte was.
    Jumper stehen wie folgt:
    VTARGET: geschlossen
    AREF: geschlossen
    RESET: geschlossen
    XTAL1: geschlossen
    OSCSEL: PIN 1 auf 2 geschlossen
    BSEL2: geschlossen
    PJUMP: offen

    Falls du noch was wissen möchtest sags mir bitte!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    217
    AT90S8515

    SCKT3300D3
    Rot
    3

    SPROG3

    Sieht schon mal gut aus ..

    Sieht so aus als hättest du das STK500 grade neu bekommen und noch so alles wie es war ^^ somit sollte das schon mal alles passen.

    bei dem Fenster von dem du auch nen Screeny gemacht hast geh mal bitte in das unterfenster "Board" und sag mal da bitte was da alles Eingestellt ist (bzw machst nen Screeny)

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    27
    Hi,
    lag wohl dran, dass ich den PC noch nicht neu gestartet hatte, mußte ihn jetzt nämlich noch einmal einschalten und dann funzte es auf Anhieb!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •