-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: A/D-Port: EInzelne Pins aus- und einschalten...

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    26
    Beiträge
    1.461

    A/D-Port: EInzelne Pins aus- und einschalten...

    HI;

    Frage: Ist es mit Bascom (bzw. allgemein) möglich,
    einzelne Pins des A/D-Wandler Ports von I/O auf A/D
    umzuschalten, anstatt man den ganzen Port aus/einschält?

    Also z.B.:
    Pin1 soll A/D-Wandler sein,
    Pin2 soll I/O Pin sein,
    und so weiter...

    Die Betreffende CPU ist ein MEGA16.

    Liebe Grüße und
    vielen Dank schonmal,

    Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Also,
    dein Problem ist, dass du ein Port mal als I/O oder mal als ADC in dem Programm verwenden willst, oder?
    Ich hab gedacht, man könnte den ADC ja paussieren, wenn man den Pin als I/O brauch:
    Code:
    $regfile = "at26def.dat"
    Config Pina.0 = Output
    Config Adc = Single , Prescaler = 2
    
    Dim Result As Integer
    
    
    Start Adc
    Result = Getadc(0)
    Stop Adc
    
    Porta.1 = 1
    
    Start Adc
    Result = Getadc(0)
    Stop Adc
    Bascom zeigt scho ma keinen Fehler an. =D> (Geht der Smilie nur bei mir nich??)


    mfg God

  3. #3
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Nein ich glaube tobimc will nur Pin 1 als A/D Wandler und Pin 2 als I/O Port nehmen. Das ist kein Problem, man kann alle einzelnen Ports (PIN´s) unterschiedlich konfigurieren.
    Also in dem Fall so:

    Config Pina.1 = Output

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Aso, könnte ja auch sein das er ein Pin einsparen will. Obwohl, was sollte dann mal nur Low und High und dann mal 0-5 Volt liefern?

    mfg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    26
    Beiträge
    1.461
    Hi,

    Ich möchte den ADC Port einerseits als ADC nutzen, andererseits als
    normalen I/O.
    also soll man z.b. an Pin1 Spannung x auslesen können,
    an Pin2 0 oder 1 auslesen
    und an Pin 3 soll man z.B. auf 0 oder 1 setzen können.

    Versteht ihr was ich meine?

    Liebe Grüße, und Danke bis jeztz,

    Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  6. #6
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Ja so hatte ich es schon verstanden. Wie schon zuvor gesagt, du kannst einfach einzelne Pins unterschiedlich konfigurieren. Beispiel war ja oben!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    26
    Beiträge
    1.461
    Hi, Frank,

    sprich du mienst so.

    Config Adc = Single , Prescaler = 2
    Config Pina.1 = Input
    Config Pina.2 = Output
    Dim Result As Integer


    Start Adc
    Result = Getadc(0)

    Porta.1 = 1


    usw.?

    Liebe Grüße, Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •