-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 30 Servos mit RN-Mega128 Funk

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143

    30 Servos mit RN-Mega128 Funk

    Anzeige

    Hallo Miteinander!
    Ich brauche eine entscheidungshilfe!!!

    Es geht um einen Humanoiden Roboter mit ca. 30 Modellbau Micro Servos (analog).

    bisher habe ich den SD20 über dne I2C Bus benutzt, klappte prima (bisher habe ich erst 8 Servos angeschlossen)

    Naja, ganz egal, ich brauche nun 30 Servos
    Kann ich den SSC-32 http://www.lynxmotion.com/Product.as...&CategoryID=52
    über den RS232 Benutzen am RN Board? Ich frage weil das board immer in Funkverbindung mit einem PC stehen muss.


    Kann mich jemand beraten?

    Vielen Dank!!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.02.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    63
    Beiträge
    436
    das einfachste wäre doch, einen zweiten sd20 mit einer anderen i2c-bus-adresse verwenden, dann hast du sogar noch reserve für weitere servos.
    und das funkboard extra
    gruß stupsi

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143
    gute Idee!
    doch nur wie kann ich die I2C Adresse auf dem SD20 ändern?

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Müsste dadurch gehen, dass man eine andere Adressleitung auf GND legt. Schau im Datenblatt. Bei den Servoboards geht es meistens sehr konvortabel über Jumper

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    138
    was 30 Servos ist das nicht einbischen heftig. aber der sd20 ist gut habe ihn selber. bei Robotikhardware gibts aber noch andere servotreiber.
    was ist eigentlich der unterschied zwischen analog und digital servos?

    mfg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    143
    Leider hat man beim SD20 keien Adressleitungen?

    ich denke das ich mir selber 2 Atmega8 mache die je 20 Servos ansteuern können.

    digitale Servos sind meist genauer und haben das volle stelldrehmoment shcon beim kleinsten tick...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •