-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: RN-Control 1.4 keine Verbindung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166

    RN-Control 1.4 keine Verbindung

    Anzeige

    Hi!

    Ich habe mir das fertigaufgebaute RN-Control 1.4 Board mit dem passenden fertigaufgebautem ISP Dongle gekauft.

    Nun habe ich versucht mein erstes Programm in das Board zu laden nach dem hier Tutorial:

    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...ler_übertragen

    Es klappt alles bis zum Compilieren des Codes(Wenn ich die $regfile ... Angaben mit in den Code schreibe kommen 3 Fehlermeldungen mit Assignment error $framesize, $swstack, $hwstack). Wenn ich die $regfile ... Angaben weglasse klappt es und auf einen Klick des Buttons für den Modus zum übertragen klicke kommt folgende Fehlermeldung:

    Could not identify chip with ID:000000

    und das Board Piept kurz genau so als wenn man es einschaltet wenn das Standard Programm drauf ist.

    Die Einstellungen sind wie in dem Tutorial beschrieben!

    Wenn ich aber nun unter Programmer bei Parallel die LPT-adress von 378 auf 278 oder 38C stelle piept das Board nicht mehr aber die Fehlermeldung kommt trotzdem was kann ich tun?

    Danke!

    Gruß

    Dennis

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Du brauchst auf jeden Fall die angabe von $regfile.
    Die anderen ($framesize, $swstack, $hwstack) kannst du erstmal weglassen.
    Die Fehlermeldung beim Übertragen ist allgemein bekann.
    Konntest du vorher schonmal ein Programm übertragen?
    Die LPT-Adresse muss auch mit der Einstellung von Windowas und dem Bios übereinstimmen, sonst kann es garnicht funktionieren.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166
    Hi!

    Danke für Deine schnelle Antwort!

    Nein ich habe damit noch nie ein Programm übertragen. Das sollte ja das erste Programm werden.
    Wie kann ich den feststellen ob die LPT Adresse übereinstimmt? Und wie kann ich das ändern?

    Danke!

    Gruß

    Dennis

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Zitat Zitat von Dennis2006
    Wie kann ich den feststellen ob die LPT Adresse übereinstimmt?
    Das steht im Bios. Bei mir ist das die Standart-Adresse 378.

    Zitat Zitat von Dennis2006
    Und wie kann ich das ändern?
    Bei Bascom musst du dann im Registerblatt "Programmer" die selbe Ddresse einstellen, die bei dir im Bios steht.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  5. #5
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    In den meisten fällen stimmt 378 auch. Falls du das RN-Board Faq noch nicht gelesen hast, dann unbedingt noch durchlesen. Alle bekannten Probleme und Einsteigerfallen werden da aufgelistet:
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...oard_FAQ-Seite

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166
    Hi!

    Habe die FAQ auch schon durch! Jedoch wird dort auch nur daraufhingewiesen, dass der LPT Port richtig eingestellt sein muss. Jedoch steht nirgendwo geschrieben, wie man das überprüfen kann oder macht!

    Danke!

    Gruß

    Dennis

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166
    Hi!

    Habe es geschafft den Parrel Port im BIOS umzustellen. Jedoch funktioniert es immer noch nicht.

    Wenn Bascom den Chip nicht erkannt hat ruft er ja automatisch den AVR ISP STK Programmer auf wo man den Chip auswählen kann. Jedoch ist bei mir der ATMEGA32 nicht in der Liste drin nur ein M32 ist das dann der selbe?

    Aber dass das Board bei dem Versuch einer Übertragung kurz piept lässt doch daraufschließen, dass die Verbidnung OK ist oder nicht?

    Danke!

    Gruß

    Dennis

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Zitat Zitat von Dennis2006
    Habe es geschafft den Parrel Port im BIOS umzustellen. Jedoch funktioniert es immer noch nicht.
    Was hast du denn jetzt bei Bascom und im Bios stehen?

    Zitat Zitat von Dennis2006
    Wenn Bascom den Chip nicht erkannt hat ruft er ja automatisch den AVR ISP STK Programmer auf wo man den Chip auswählen kann.
    Das ist bei mir noch nie Passiert.

    Zitat Zitat von Dennis2006
    Jedoch ist bei mir der ATMEGA32 nicht in der Liste drin nur ein M32 ist das dann der selbe?
    Das sollte der selbe sein.

    Zitat Zitat von Dennis2006
    Aber dass das Board bei dem Versuch einer Übertragung kurz piept lässt doch daraufschließen, dass die Verbidnung OK ist oder nicht?
    Kann ich die leider nicht sagen.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Dennis2006
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    166
    Hi!

    Habe jetzt im BIOS EPP stehen für den Paralelport und nicht mehr das bidirektional.

    Das komische ist nur, dass ich im AVR Programmer z.B. Read flash ROM into buffer oder Blank check of flash ROM ausführen kann.

    Doch wenn ich auf Identify chip klicke, kommt wieder die besagte Fehlermeldung.

    Danke!

    Gruß

    Dennis

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Zitat Zitat von Dennis2006
    Das komische ist nur, dass ich im AVR Programmer z.B. Read flash ROM into buffer oder Blank check of flash ROM ausführen kann.
    Das geht aus irgendeinem Grund immer.
    Auch, wenn kein Chip angeschlossen ist.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •