-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 16F630 und USB. Geht das?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Wien
    Alter
    29
    Beiträge
    10

    16F630 und USB. Geht das?

    Anzeige

    Hi Leute,

    ich wollte mich mal ein bisschen mehr in die PIC C Programmierung einarbeiten und habe hier nun ein LCD mit einen HD4470(oder so, ist aber im moment noch egal) und einen 16F630 mit einem PIC Kit.

    Jetzt würde ich gerne den PIC verwenden, um über den USB das Display zu steuern.

    Jetzt meine Fragen:
    - Kann ich den PIC überhaupt mit USB verwenden?
    - Wenn ja, wie? bzw wie spreche ich den dann unter windows/linux an? kann ich auf irgendwelche generischen treiber zurückgreifen?
    - Hat jemand vil. eine anleitung / howto oder sonst was zu dem oben genannten?

    lg und vielen dank schon im vorraus
    pete

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    ferd. Waldmüllerg. 7/2
    Alter
    32
    Beiträge
    456
    - Kann ich den PIC überhaupt mit USB verwenden?
    Kurz, nicht ohne einen externen IC, der dir das USB-RS232 übernimmt (z.B.: FT232, wenn mich nciht alles täuscht). Und ich bin nciht einmal sicher, ob der 16F630 einen Hardware-USART. Wenn es ein integrieter USB sein soll, musst du wohl oder übel auf 18F2550/4550 umsteigen.

    - Wenn ja, wie? bzw wie spreche ich den dann unter windows/linux an? kann ich auf irgendwelche generischen treiber zurückgreifen?
    Den FT232 kenn ich persönlich nicht, aber wenn ich es mir richtig zusammenreime, dann wird dieser auf der SW-Seite über ein vom Treiber emulierte serielle Schnittstelle angesprochen.

    - Hat jemand vil. eine anleitung / howto oder sonst was zu dem oben genannten?
    Sorry, ich leider nicht . Außer zu dem 18F2550, da gibt es einiges aus der Seite von sprut. Lohnt sich aber auch so zu lesen, fasst die offiziellen 500-600 Seiten schön zusammen.

    MfG
    Mobius

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •