-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Motoren Geschwindigkeitsregelung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155

    Motoren Geschwindigkeitsregelung

    Anzeige

    Hi

    Ich bin dabei einen Roboter zu bauen. Dazu habe ich mir bei Conrad 2 getriebemotoren bestellt. Die drehen jedoch leicht unterschiedlich. Jetzt würde ich das gerne ausgleichen. Ich habe als Motortreiber den L298N verwendet. Klappt alles toll nur das der Roboter halt immer nen kleien Bogen fährt wenn er gerade fahren soll.
    Wie kann ich da eine Regelung einbauen ohne wieder alles umzulöten ???
    Motordaten: 6-12V 200mA. Der Anlaufstrom liegt natürlich höher.....denke mal so bei 500mA soweit ich des von meinem Netzteil ablesen konnte.
    Zum Ansteuern verwende ich einen Pic 16f627A.

    Schonmal Danke.....Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Budapest
    Alter
    30
    Beiträge
    563
    Ich nehme mal an, dass du PWM zur geschwindigkeitsregelung benutzt. Da wird die Breite der Pulse in einem Binärwert gespeichert, den du bei der geschwindigkeitsänderung stufenweise erhöhst. Du kannst also versuchen, den ausgangswert zu erhöhen.
    Beispiel:
    PWM Werte zwischen 0-256

    Motor eins 1. Stufe bei zb 50, 2. Stufe bei 100
    da Motor 2 langsamer ist, bekommt er mehr Saft, also:
    Motor zwei 1. Stufe bei zb 60, 2. Stufe 110 --> damot laufen sie jetzt gleich schnell

    Hoffe, dass das einigermassen verständlich ist.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155
    hi

    Bisher benutze ich nichts das ist ja das problem....sonst könnte ich sie ja regeln.
    Wäre cool wenn jemand einen Schaltplan mal online stellt auf dem Aufbau gezeigt ist. Kann auch mit pwm sein

    Martin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •