-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: AVR Studio und Include Files

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    30

    AVR Studio und Include Files

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe schon ein paar Diskussionen über Makefiles gelesen. Ich persönlich lasse das Makefile direkt von AVR Studio generieren. Jetzt habe ich das Problem, dass ich zu meiner main.c ein weiteres Modul test.c mit test.h geschrieben habe. Die test.* Dateien liegen im selben Verzeichnis wie die main.c und sind natürlich in der main mit #include "test.h" eingebunden. Jetzt findet der Complier die Files nicht und kommt mit einer "undefined reference...".
    Im AVR Studio hab ich unter den Configuration Options den Pfad für die Include Dateien angegeben.Hilft aber leider nichts.
    Hat jemand eine Idee oder dieses Problem schon mal gelöst?

    Vielen Dank,
    simple.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Die Dateien die das Studio verwendet müssen im linken oberen Fenster auftauchen, falls es noch links oben ist
    Also in der Explorerähnlichen Ansicht.
    Wenn man Dateien nur einfach ins Verzeichnis kopiert, bekommt das das AVRStudio erstmal nicht mit, also entweder vorher erzeugen, und dann ändern, oder die Option 'Add Existing Source File' nehmen.

    Genauso bei Header-Files und den anderen.

    Einfach mal mit der rechten Maustaste auf diese Zeilen clicken.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    30
    Stimmt. Ich hab die Dateien einfach so in das Verzeichnis gepfuscht. Ich werde das morgen gleich mal ausprobieren.
    Danke für den Tip !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •