-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Joystiktasten prellen?!?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Magge2k
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    163

    Joystiktasten prellen?!?

    Anzeige

    Hi leute!

    Ich habe einen USB joystick und frage diesen immer alle 20ms ab.
    Wenn ich jetzt eine Taste drücke und wieder loslasse dann prellt diese.

    Kennt von euch jmd eine Funktion oder ein stücken Code mit dem ich die Tasten per Software entprellen kann?

    der Joystick ist am PC angeschlossen und die Entwicklungssprache ist C.

    greez

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    vielleicht genügt es schon, weniger häufig zu pollen, etwa alle 70ms könnte taugen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Magge2k
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    163
    das ist leider nicht möglich da in der Routine nicht nur der Joystick abgefragt wird.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    sorry, das war schon das beste was mir eingefallen ist... =(
    evtl nur bei jedem 4ten mal joystick abfragen?
    oder 2-3 mal kurz hintereinander, und die ergebnisse &-verknüpfen?
    *grübel*

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.03.2005
    Ort
    OWL
    Beiträge
    216
    Hallo,
    in Software könnte man folgendes machen: Du fragst ja in einer Schleife Deine jeweilige Taste ab. Wenn diese gedrückt wird, musst du wegen dem Prellen etwas warten und dann erneut fragen, ob die Taste immernoch gedrückt ist. Wenn ja, wartest du, bis sie losgelassen wird.
    Ich versuche mal, es in Basic zu formulieren:

    if Taste=true then
    waitms 10
    do
    loop until Taste=false
    end if

    Hoffe, es hilft Dir weiter...

    Ruppi

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.06.2004
    Alter
    36
    Beiträge
    232
    Bau in deine Routine einen Counter ein und ueberpruefe bei jedem Durchlauf den Status von deinem Joystick. Wenn dreimal hintereinander gedrueckt ist, dann kannst du ein Ergeignis ausfuehren.
    Ich hab das bei meinem Joystick auch so geamcht. Allerdings wird dieser von einem PC ausgewertet...

    MFG!


  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.06.2004
    Alter
    36
    Beiträge
    232


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •