-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: L297-L298 Schrittmotoransteuerung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    31

    L297-L298 Schrittmotoransteuerung

    Anzeige

    Hallo ich habe ein paar problemchen mit einer Schrittmotoransteuerschaltung. Also verwendet habe ich folgenden Aufbau:
    http://wiesolator.gotdns.org/sites/w...n/px08x006.htm
    nun habe ich leider 2 Probleme:

    zum einen Pfeift die Schaltung in einer zimlich unangenehmen Tonlage es steht zwar drinnen wie man das Pfeifen eliminieren kamm aber wenn ich den 2k2 Widerstand erhöhe wird es schlimmer, und wenn ich ihn verringer beginnt der Motor bei bestimmten Geschwindigkeiten zu vibrieren.

    Das 2. Problem ist dass sich ein L298 zimlich schnell verabschiedet hat. Er wird jetzt extrem heiß und nur noch eine Spule schaltet richtig. Hat jemand vielleicht einen Tipp was da schiefgelaufen sein könnte.

    Danke

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Heiß und defekt: Zuviel Strom?
    Laut und starke Vibration: Diode fehlt oder ist defekt?
    Manfred

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    31
    zu viel strom dürfte es eigentlich nicht gewesen sein, weil das netzgerät nur 400mA bei 36V liefern kann.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    31

    Pfeifen

    hat vielleicht noch jemand eine ahnung wie ich das pfeifen am besten wegbekomme das durch den chopper entsteht, habe schon einige R C kombinationen probiert, aber geändert hat sich nur die frequenz

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    138
    wo hast du diese rc kombi denn hinein geschalten. ach ja sehe dir doch auch mal andere vergleichbare schaltungen an.

    mfg

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    31

    RC Kombi

    Eigentlich ist die RC Kombination genau nach Datenblatt, 3.3nF und 22kOhm habe auch mit kleineren und größeren Widerständen bzw Kondis probiert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •