-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: atmega32 rs232 mit bascom oder c

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    45

    atmega32 rs232 mit bascom oder c

    Anzeige

    hey

    hat jemand eine Anleitung oder ein Beispielprogram in der erklärt wird wie ich auf die RS232 zugreifen kann ?

    mfg
    Tanger

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    also, der Mega32 hat keine RS232, sondern ne UART.
    Das ist zwar die gleiche Übertragung, aber auf anderem
    Spannungsniveau.

    per Print kann an was über die UART ausgeben,
    per inkey oder waitkey kann man auf Eingaben warten.
    Dann kannste natürlich auch direkt aufs UDR Register nen bytewert schreiben
    oder auch das UDR-Register auslesen.
    Schau mal in die Bascom-Hilfe unter $baud oder UART
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    56
    Hi,

    mit Bascom ist das echt einfach, Daten über RS232 zu senden und empfangen. Lese dir doch einfach mal diesen Artikel durch. http://www.roboternetz.de/wissen/ind...leicht_gemacht

    Dort ist es wirklich toll erklärt.

    Gruß

    Werner

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Für C gibt es kommentierte Beispiele für Interrupt-getriebenen UART, Software-UART und Poll-UART:

    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...RT_mit_avr-gcc
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...RT_mit_avr-gcc

    Mit noch mehr Prosa auch in
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...ourcevergleich
    Disclaimer: none. Sue me.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    45
    hi
    erstmal danke für die antworten und sry das ich nich alles verraten hab ... ich programmiere den chip momentan mit Bascom und skt200 ... nun will ich über RS232 einen eigenen bus erstellen um z.b von einem laptop über com befehle an den atmega zu senden ... [ =

    wie kann ich also hex zahlen oder ähnliches die ein byte lang sind über den RS232 senden und empfangen .. eine zeile mit empfangen und senden eines bytes würde ausreichen [ =

    fals das in euren vorhergeposteten textlinks shcon drin steht enschuldige ich mich ... ich fang die jetz erst an zu lesen

    vielen dank nochmal

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •